Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Finanzederivate mit MATLAB

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Differenzialgleichung 1.Ordnung in Simulink

 

mr-04
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 10.08.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.08.2020, 08:31     Titel: Differenzialgleichung 1.Ordnung in Simulink
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

Ich behandle das Thema Simulation von Stickoxiden beim Dieselmotor . Nun stehe ich vor folgender Herausforderung, ich hoffe, kann jemand mir helfen. ich arbeite zurzeit an dieser Gleichung zu simulieren.

Und bei folgender Gleichung habe ich Schwierigkeiten die in Simulink zu modellieren. Ich habe simuliert , leider weiß ich nicht wegen der Erfahrungsmangel in Simulink (Anfänger), ob die Simulation überhaupt funktioniert.

Gleichung_22_V01.slx
 Beschreibung:
Die Simulation

Download
 Dateiname:  Gleichung_22_V01.slx
 Dateigröße:  35.79 KB
 Heruntergeladen:  27 mal
Gleichung.PNG
 Beschreibung:
Die Gleichuung

Download
 Dateiname:  Gleichung.PNG
 Dateigröße:  5.58 KB
 Heruntergeladen:  26 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.042
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 18.08.2020, 12:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

auf den ersten Blick sehe ich im Modell an sich keine Probleme.
Wo werden aber die Daten für die Inports definiert? Wenn sich die Daten über die Zeit hinweg nicht ändern, würde ich stattdessen Constant-Blöcke verwenden.
Ist die Anfangsbedingung wirklich 0?

Aufpassen würde ich auch bei den Einheiten, die werden von Simulink ja bei den Berechnungen nicht einbezogen. Es liegt also an dir darauf zu achten, dass sie zusammenpassen.
Generell würde ich versuchen, nicht zu granular zu werden. Beispielsweise kann man statt des Subsystems mit Input In7 ebenso gut einen Gain-Block verwenden.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mr-04
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 10.08.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.08.2020, 10:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

Danke Ihnen erstmal für Ihre Antwort, (Wo werden aber die Daten für die Inports definiert?) alle inputs aus der Gleichung habe ich auf die Simulation modelliert,
mehr weiß ich leider nicht genau, wie ich weiter kann,da ich anfänger in Matlab/Simulink bin, . Wenn Sie bitte eine paare Tipps haben, wie ich das genau mache , wird es für mich sehr hilfreich.
Was meinen Sie bitte, Wenn sich die Daten über die Zeit hinweg nicht ändern und welche Constant-Blöcke würde ich stattdessen verwenden??


Danke noch mal für Tipps (die Einheiten und input7), werde ich nochmal bearbeiten.


LG

mr-04
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.042
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 19.08.2020, 11:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

unter Model Settings / Configuration Parameters kannst du im Tab Data Import / Export angeben, was als Input verwendet werden soll.

Der Constant-Block ist in der Sources Library. Du kannst ihn aber auch einfügen, indem du irgendwo ins Leere klickst und Constant eingibst.

Für Anfänger würde ich auch das Onramp empfehlen:
https://www.mathworks.com/learn/tutorials/simulink-onramp.html

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.