Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Simulink Grundlagen und Beispiele

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Editor für Octave unter Windows gesucht

 

Gast



Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.10.2008, 08:53     Titel: Editor für Octave unter Windows gesucht
  Antworten mit Zitat      
Hallo.
Weiß da jemand ein schönes octavesprechendes Editorlein??
Danke
Verschoben: 02.10.2008, 09:37 Uhr von Martin
Von Sonstige MATLAB Fragen nach Octave-Forum


jakob190590
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 8
Anmeldedatum: 02.10.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.10.2008, 21:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
also Notepad++ kann unter 1000 anderem die Sprache MATLAB, also auch Octave!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
mary
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 14.11.08
Wohnort: Bochum/NRW
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.11.2008, 14:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallöchen,

auch nicht schlecht finde ich PSPad.
Mathlab-Syntax-Highlighting ist möglich, muß aber erst in den Einstellungen
ausgewählt werden.
Ansonsten hat sich hier noch jemand die Mühe gemacht, Octave-Definitionen zu erstellen.

Was ich an PSPad mag:
- Zeilen- und Spaltenblöcke möglich
- Super Text-Diff-Anzeige zum Vergleichen von 2 Dateien
- Möglichkeit, mehrere Dateien zu einem Projekt zusammenzufassen

Gruß,
Mary
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
derOli
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 579
Anmeldedatum: 19.03.08
Wohnort: Leipzig
Version: 2010a
     Beitrag Verfasst am: 14.11.2008, 16:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Crimson find ich auch ganz gut.

Grüße,

der Oli
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
justus_jonas3
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 08.04.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.04.2011, 10:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du nichts installieren und trotzdem Octave verwenden willst würde ich dir browser-basierte Lösungen ans Herz legen: zB Online Octave Editor

Auch interessant, weil man damit komplett plattformunabhängig ist

Lg,
J.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ste99947

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.04.2011, 12:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
SciTE http://www.scintilla.org/ ist schnell, portabel und sprich MATLAB
Stephan
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.