Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Problem mit Formel

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Erstellen eines 3D-Modells mittels XYZ-Koordinaten

 

Jonas Sander
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 12.11.20
Wohnort: ---
Version: 2020
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2020, 15:53     Titel: Erstellen eines 3D-Modells mittels XYZ-Koordinaten
  Antworten mit Zitat      
Hallo Miteinander,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein Fundament, welches durch eine Stütze maximal belastet wird, sodass sich diese Stütze durch das Fundament hindurch stanzt. Dabei entsteht ein Durchstanzkegel in der Form eines Kegelstumpfes. Durch dieses Fundament säge ich nun zwei mal (horizontal mittig und vertikal mittig).
Diese Sägeschnitte werden fotografiert, damit ich daraus maßstabsgetreu die Bruchkegelgeometrie in Form von XYZ-Koordinaten ablesen kann (siehe Bild im Anhang).
Nun möchte ich diesen Bruchkegel mittels MatLab dreidimensional darstellen (vllt in einem Meshgrid, oder ähnlichem).
Hat hier jemand eine Idee, wie/ob ich aus den gegebenen Punkten quasi den Rest der Oberfläche irgendwie interpolieren kann?
Oder gibt es Alternativen, um das ganze für mich darzustellen?

Vielen Dank und viele Grüße

Jonas

Screenshot Kegelstumpf matlab.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Screenshot Kegelstumpf matlab.PNG
 Dateigröße:  17.28 KB
 Heruntergeladen:  6 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.396
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2020, 17:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

griddata kann eine Möglichkeit sein. Ich sehe allerdings auf den ersten Blick vier Linien und weiß nicht, wie die sinnvoll zu einer Oberfläche zusammengefügt werden können. Das kann aber auch an einer ungünstigen Perspektive liegen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.