Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Mathematik am Computer

Studierende:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Extrempunkte in Tabellenteilen suchen und ausgeben

 

KOE
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 5
Anmeldedatum: 02.09.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2021, 11:05     Titel: Extrempunkte in Tabellenteilen suchen und ausgeben
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

ich stehe vor Folgendem Problem:

Ich möchte 2 der 4 Tabellenspalten (siehe Anhang) sektionsweise nach Extrempunkten (Hoch-, Tief-, Wendepunkt) durchsuchen und diese Punkte anschließend in einer Matrix speichern.

Eine Sektion ist dabei immer ein Tabellenabschnitt von 25 Zeilen. D. h. Sektion 1 (Zeilen 1-25), Sektion 2 (Zeilen 26-50), ...
Die Tabellen können dabei unterschiedlich lange ausfallen, schließen jedoch immer mit einem vielfachen der 25 Zeilen ab.

FYI: Je 25 Zeilen der Spalten 2 und 3 ergeben je eine Kennlinie, aus diesen sollen die Extrempunkte bestimmt werden.

Wie kann ich dies mittels Schleife realisieren, wenn ich bspw. als if- Bedingungen islocalmin, islocalmax, ... zur Suche der Extrempunkte innerhalb einer Sektion anwenden möchte?

Vorab schon Mal vielen Dank für jede Hilfe.

VG
KOE

G6_Short.mat
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  G6_Short.mat
 Dateigröße:  2.82 KB
 Heruntergeladen:  18 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.689
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2021, 14:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich würde mich erst mal mit dem ersten Block beschäftigen und das dann verallgemeinern. Wenn du das schon hast, poste es bitte.

Eine Schleife würde vom Prinzip her so aussehen:

Code:
for k = 1: round(size(data,1) / 25)
     block = data(1+25*(k-1):25*k, :);
     % Verarbeiten von block und Speichern der Ergebnisse in Vektoren, Matrizen oder Cell Arrays.
end


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2022 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.