Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Force Sensor für rotierende Systeme

 

JaSoIstEs
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 245
Anmeldedatum: 01.10.12
Wohnort: Hessen
Version: 2018b
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2019, 14:24     Titel: Force Sensor für rotierende Systeme
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

gibt es denn ein Bauteil zur Messung der Kraft in einem rotierenden System zu messen?
Es gibt ein "Ideal Force Sensor" aber nicht für rotierende Systeme.

Also ich fahre gegen einen "Hard stop" und würde gerne den Kraft des Aufpralls messen.

Danke im Voraus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


fabianT
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 55
Anmeldedatum: 31.10.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2019, 12:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

einen direkten Weg gibt es hierfür nicht. Wenn du dir die Gleichungen/Variablen des rotational Hard Stop Blocks ansiehst, findest du nur rotatorische Größen (Drehmoment, Drehzahl,...). Dh es gibt gar keine Kraft als Variable, die du messen könntest.

Du könntest über einen Radius vom gemessenen Drehmoment die Kraft ausrechnen...

VG
Fabian
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
JaSoIstEs
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 245
Anmeldedatum: 01.10.12
Wohnort: Hessen
Version: 2018b
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2019, 13:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Fabian,

Ah ok habe ich mir fast gedacht... Sad .

Kannst du mir evtl. erklären wie ich das realisieren kann?

LG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
fabianT
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 55
Anmeldedatum: 31.10.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2019, 13:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

ich verstehe das so, dass du ein drehbares Teil/Welle hast, die gegen irgendeinen Anschlag läuft. Wenn du weißt, wie weit der Anschlag ca vom Mittelpunkt/Drehachse entfernt ist, kannst du doch die Kraft auf den Anschlag ausrechnen:

F = T/r;

r ist der Radius, also die Entfernung von Mittelpunkt zu HardStop Aufschlagpunkt...
T kannst du über den Torque Sensor messen

VG
Fabian
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
JaSoIstEs
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 245
Anmeldedatum: 01.10.12
Wohnort: Hessen
Version: 2018b
     Beitrag Verfasst am: 12.11.2019, 13:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die schnelle Antwort.

Ach so meinst du das.
Den Radius kenne ich leider nicht bzw. müsste ich noch einmal nachschauen ob ich den herausfinde.

Ich habe ein vierstufiges Getriebe das gegen einen Anschlag/Hard stop fährt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.