Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Regelungstechnik 2

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Funktion gibt zuviele Werte aus

 

FelixF
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 22.08.13
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.08.2013, 20:13     Titel: Funktion gibt zuviele Werte aus
  Antworten mit Zitat      
Hallo alle zusammen,
ich habe mir ein kleines Lotto Script gebaut, welches mir 6 Zahlen ausgeben soll. Der Funktion kann ich die Anzahl meiner Tipps noch übermitteln.

Code:

function num = lotto(tips)
   for i = 1:tips
      tmp = randperm(49);
      num = tmp (1:6);
      sort(num)
   end
end
 


Soweit funktioniert das Script auch, dass Problem liegt in der Ausgabe der Ergebnisse.
Es werden die Anzahl an Tipps ausgeben PLUS ein unsortiertes Ergebnis. Nur weiß ich leider nicht, woran es liegt. Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen?

Danke und Grüße
Felix

lotto.m
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  lotto.m
 Dateigröße:  110 Bytes
 Heruntergeladen:  536 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Winkow
Moderator

Moderator



Beiträge: 3.842
Anmeldedatum: 04.11.11
Wohnort: Dresden
Version: R2014a 2015a
     Beitrag Verfasst am: 22.08.2013, 20:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
das rückgabe ergebniss num ist nicht sortiert.
_________________

richtig Fragen
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
FelixF
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 22.08.13
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.08.2013, 20:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich sortiere num doch aber mit

Code:


Als Ausgabe bekomme ich damit

octave:3> lotto(2)
ans =
12 15 40 44 46 47
ans =
20 28 32 35 40 42
ans =
42 40 35 20 28 32

Damit bekomme ich zweimal mein sortiertes Ergebnis, so wie ich es möchte und einmal erhalte ich ein zusätzliches unsortiertes Ergebnis, was ich mir nicht erklären kann.

Grüße Felix
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
walle
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 25.07.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.08.2013, 20:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo FelixF,

Du generierst in der Zeile sort(num) deine Ausgabe der x Tips. Zusaätzlich wird zum Abschluss der Funktion der Funktionswert num ausgegeben. "num" sind ist der letzte Tip unsortiert.
Einfach die Funktion ohne Funktionswert deklarieren: function lotto(tips).
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
FelixF
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 22.08.13
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.08.2013, 20:44     Titel: Erledigt
  Antworten mit Zitat      
Ich danke dir für die Antwort. Jetzt funktioniert es so, wie es soll.

Jetzt muss ich nur noch den Unterschied verinnerlichen und schon habe ich wieder ein Stückchen neues Wissen zu Octave dazugelernt als Anfänger Smile

Danke
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.