Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

MATLAB und Mathematik kompetent einsetzen

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Funktion um .neu -Datei zu analysieren.

 

StrohUnderdog
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 29.05.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.05.2020, 06:37     Titel: Funktion um .neu -Datei zu analysieren.
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich bin komplett neu hier.
In meinem Geowissenschaftenstudiengang beschäftigen wir uns in diesem Semester mit Matlab. Unsere rein englisch sprachige Dozentin hat uns eine Aufgabe gegeben, die. ir sehr viel Kopfzerbrechen bereitet.
Wir haben diverse .neu Datein. diese können supi von Matlab R2020a gelesen werden und bestehen aus 9 Spalten a ca. 3000 Zeilen. Sie sollen Messwerte von GPS Geschwindigkeiten in Californien angeben. Jetzt soll man eine Funktion erstellen, die lediglich durch das einsetzen der .neu Datei einen Plot erstellt. Ich stehe total auf dem Schlauch. Ich weiß nicht woran es liegt. ob an der schieren Menge der Daten, die mich verunsichert, oder dass ich etwas nicht richtig verstanden habe... ich weiß es nicht.
So wie ich den letzten Absatz verstanden habe, soll ich jetzt aus allen Datein die Messwerte in einzelne Spaltenvektoren packen und dann mit diesen Vektoren eine Funktion schreiben.
Könnt ihr mir etwas auf die Sprünge helfen? Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.. Ob im Editor oder im Command Fenster. Ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich beiße mir seit zwei Tagen die Zähne an der Aufgabe aus...

Bildschirmfoto 2020-05-29 um 06.31.11.png
 Beschreibung:
Das ist die Aufgabe als Sreenshot.

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2020-05-29 um 06.31.11.png
 Dateigröße:  1.74 MB
 Heruntergeladen:  35 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 29.05.2020, 09:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Funktionen werden im Editor erstellt. Der Aufruf kann aus dem Editor oder dem Command Window erfolgen.
Ich kenne mich nun überhaupt nicht mit neu-Dateien aus, aber der Code sieht wohl etwa so aus:

Code:
data = readNeu('myfile.neu');
% Verarbeiten von data


Daraus machst du:
Code:
function processNeu(fileName)
data = readNeu(fileName);
% Verarbeiten von data


Der Aufruf erfolgt dann mit
Code:
processNeu('myfile.neu') % oder irgendeine andere .neu Datei


Sollte die Funktion außer einer Visualisierung noch Ergebnisse liefern, kann die Funktion diese auch zurückgeben. Mehr zu Funktionen insgesamt hier:
https://de.mathworks.com/help/matla.....e-functions-in-files.html

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.