Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

MATLAB kompakt

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Funktionen plotten

 

popoff_1
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 21
Anmeldedatum: 11.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 11:14     Titel: Funktionen plotten
  Antworten mit Zitat      
Hey Leute. Ich habe die Aufgabe zwei Funktionen in einem Plot darzustellen:

Evaluieren Sie Exponentialfunktionen x^2 und e^x im Intervall -3 <= x <=3 bei einer Schrittweite von 0,01 – und stellen Sie diese grafisch dar.


Ich habe folgenden Code erzeugt

Code:
clc
clear all
close all
%% Definitions
x = -3:0.01:3;
%% Calculate Functions
% Exponentialfunktion
y_1 = exp (x);
% Quadratische Function
y_2 = x.^2;
%% Visualize Logarithms
plot (x, y_1 , x, y_2 )
% Axes Grid Lines
grid on
% Axes Labels
xlabel ({ '$x$ '}, 'interp', 'latex ')
ylabel ({ '$f(x)$'}, 'interp', 'latex ')
% Legend for Plotted Data Series
legend ({ '$\ y_1 x$ ', '$\ y_2 x$ '} ,...
'interp', 'latex ', 'Location ', 'southeast ')


Wie kann ich die Funktion im Bereich -3 <= x <=3 darstellen

Zuletzt bearbeitet von popoff_1 am 26.03.2020, 11:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.145
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 11:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du brauchst nur folgende Zeile anzupassen:
Code:
x = 0:0.01:4;


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
popoff_1
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 21
Anmeldedatum: 11.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 11:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Harald hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

du brauchst nur folgende Zeile anzupassen:
Code:
x = 0:0.01:4;


Grüße,
Harald


Habe die Zeile bereits ausgebessert Smile

Aber die Legende stimmt bei mir nicht, da kommt immer ein Fehler. An was liegt das?

Fehler: Error using legend (line 279)
Unknown property 'Location '

337 throwAsCaller(ME);
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.145
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 11:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

da ist ein Leerzeichen zu viel nach Location.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
popoff_1
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 21
Anmeldedatum: 11.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich bekomme immer noch densleben Fehler
Code:
%% Definitions
x = -3:0.01:3;
%% Calculate Functions
% Exponentialfunktion
y_1 = exp (x);
% Quadratische Function
y_2 = x.^2;
%% Visualize Logarithms
plot (x, y_1 , x, y_2 )
% Axes Grid Lines
grid on
% Axes Labels
xlabel ({ '$x$ '}, 'interp', 'latex ')
ylabel ({ '$f(x)$'}, 'interp', 'latex ')
% Legend for Plotted Data Series
legend ({ '$\ y_1 x$ ', '$\ y_2 x$ '} ,...
'interp','latex','Location','southeast')  


Fehler:
Error using legend (line 279)
Unknown property 'interp'

337 throwAsCaller(ME);
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.145
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

derselbe Grund: interp gibt es nicht. interpreter schon.
Bei solchen Problemen hilft auch ein Blick in die Dokumentation.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
popoff_1
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 21
Anmeldedatum: 11.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ok Danke, aber wenn ich jetzt auf Run bzw. F5 drücke schreibt mir Matlab immer nur ans=1-Ohne die Funktionen zu plotten.
Wenn ich aber mein Skript markiere und die mitF9 ausführe plottet es mir di Funktion. An was kann das liegen?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.145
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wurde das Skript gespeichert? Gibt es etwas, das eine höhere Priorität hat?
Versuch mal
Code:
which nameDesSkripts


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
popoff_1
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 21
Anmeldedatum: 11.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe das Skript nur mit der Zahl 1 agbespeichert.

Jetzt hab ich das Skript in funktion umbenannt und jetzt klappts. Keine Ahnung wieso.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.145
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2020, 12:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Ausführung eines Skripts erfolgt durch Eingabe des Namens im Command Window. Dasselbe machen auch "Run" oder F5. Wenn man im Command Window aber 1 eingibt, dann kommt halt auch 1 raus.
Skriptnamen sollten immer mit einem Buchstaben beginnen und keine Sonder- oder Leerzeichen (außer _) enthalten.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.