Fusspunkterregung am Schwingmodell eines Sitzes - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Prüfingenieur im Bereich Hardware (m/w)
Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von entwicklungsbegleitenden Testfällen hinsichtlich Funktion, Umwelt und Dynamik
HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG - Zwickau

Funktionsentwickler/in Funktionale Sicherheit
Embedded-Software- und Funktionsentwicklung in der Automatisierung des Antriebstrangs
LuK GmbH & Co. KG - Bühl

Test- und Erprobungsingenieur (m/w) für vorausschauende Sicherheitsfunktionen / Fahrerassistenz
Erstellung von Testspezifikationen (z. B. in Doors) für Kundenfunktionen
Automotive Safety Technologies GmbH - Gaimersheim

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Fusspunkterregung am Schwingmodell eines Sitzes

 

Obelix
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 19.10.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.10.2016, 18:08     Titel: Fusspunkterregung am Schwingmodell eines Sitzes
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe mit Simscape Multibody das Untergestell eines Scherensitzes modelliert. Die Bodenplatte ist über ein Prismatic Joint mit dem World Frame verbunden. Dieses wird über den Motion-Eingang angesteuert um eine Fusspunkterregung zu simulieren. Dann sollte bei Erregung die obere Adapterplatte auf der später die Sitzschale befestigt wird anfangen zu schwingen. Allerdings bewegt sich einfach das gesamte Sitzgestell mit den gleichen Werten hoch und runter. Kann mir vllt jemand einen Tipp geben was ich falsch mache?

Ich habe mal zwei Bilder des Systems angehängt, damit man sich einen besseren Überblick verschaffen kann.

Gruß Obelix
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.