Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Graph mit Pfeilen und Kanten

 

Metallions
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 23.04.18
Wohnort: Duisburg
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.05.2019, 14:13     Titel: Graph mit Pfeilen und Kanten
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Matlab-Gemeinde,

meine Frage bezieht sich auf die Darstellung eines Graphen.

Ich hätte gerne einen Graphen, indem Pfeile zwischen bestimmten Knoten sind, aber auch Kanten.
Der Graph soll also Pfeile und Kanten enthalten.
Bisher habe ich nur Lösungen entweder für nur mit Kanten oder für nur mit Pfeile gesehen. Der Graph mit Pfeilen funktioniert, nur leider bekomme ich die Kanten da nicht rein.

Mein Code sieht bisher so aus:
Code:

s = [1 1 1 4 3 2 6 7 5 8 9 10];
t = [2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 11 11];
weights = [0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0];
names = {'0' 'O_311' 'O_211' 'O_111' 'O_122' 'O_212' 'O_332' 'O_223' 'O_323' 'O_133' '*'};
G = digraph(s,t,weights,names)

plot(G)

%u = [2 2 2 3 5 5 10]
%z = [3 4 6 6 8 9 7]
%B = graph(u,z)
 

Die Zeilen mit % sollen die ungerichteten Kanten darstellen.

Ich würde mich über Antworten sehr freuen Smile

Mit freundlichen Grüßen
Dominik
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 13.05.2019, 14:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

scheint nicht möglich zu sein:
https://www.mathworks.com/matlabcen.....-convert-graph-to-digraph
Ein Ausweg wäre ein gerichteter Graph mit Pfeilen in beide Richtungen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Metallions
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 23.04.18
Wohnort: Duisburg
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.05.2019, 13:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

erstmal vielen vielen Dank für die schnelle Antwort und Hilfe.

Ich habe nun seit gestern Abend daran gearbeitet und soweit alles hinbekommen.

Leider ergeben sich für mich als Anfänger noch zwei weitere Fragen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

1) Wie man im Plot (Unbenannt.png) sehen kann, sieht der Graph echt unübersichtlich aus.
Ich würde gerne einige Punkte verschieben. Wie bekomme ich das hin, dass Punkte (Knoten) dauerhaft woanders platziert sind, sodass sie auch beim erneuten öffnen an der gleichen Stelle sind. Befehl usw.

2) Ich würde nun gerne mit den Knoten (Punkten) arbeiten.
Folgender Sachverhalt: Ich stehe z.B. an Knoten O_111 und kann von da aus nur die Knoten O_211, O_311 und O_212 erreichen, da sie mit Kanten verbunden sind.
Nun würde ich gerne zeigen, dass man nur von O_111 zu O_311 und von O_111 zu O_212 gelangt, weil diese unter einer bestimmten Zeit, z.B. 5 Minuten liegen.
Wie könnte ich so ein Sachverhalt in Matlab hinbekommen.
Sämtliche Versuche meinerseits sind kläglich gescheitert.

Mein Code bisher:
Code:

s = [1 1 1 4 3 2 6 7 5 8 9 10      2 4 6 2 3 5 8 9 10]; % Von Knoten s zu Knoten t
t = [2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 11 11   4 6 2 3 4 8 9 5 7];  % Dies generiert Kanten zwischen den beiden ausgewählten Knoten
weights = [0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0   0 0 0 0 0 0 0 0 0 0];
names = {'0' 'O_311' 'O_211' 'O_111' 'O_122' 'O_212' 'O_332' 'O_223' 'O_323' 'O_133' '*'};

G = graph(s,t,weights, names) % Erstellt den Graphen
gDirected = digraph(adjacency(G),names);  
u = rmedge(gDirected, [2 3 4 5 6 7 9 8 10 11 11 11],[1 1 1 4 3 2 7 6 5 9 8 10]) %Entfernt folgende Pfeile bzw. Kanten

plot(u)
 



Ich bedanke mich sehr für eure Hilfe und
mit freundlichen Grüßen
Dominik

Unbenannt.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt.PNG
 Dateigröße:  47.93 KB
 Heruntergeladen:  27 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Metallions
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 23.04.18
Wohnort: Duisburg
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.05.2019, 16:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Die erste Frage konnte ich mir doch selber beantworten.
Leider habe ich noch Probleme mit der zweiten Frage.

Würde mich freuen wenn mir bei Frage zwei einer helfen könnte.

Hier mein bisheriger Code:
Code:

s = [1 1 1 4 3 2 6 7 5 8 9 10      2 4 6 2 3 5 8 9 10]; % Von Knoten s zu Knoten t
t = [2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 11 11   4 6 2 3 4 8 9 5 7];  % Dies generiert Kanten zwischen den beiden ausgewählten Knoten
weights = [0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0   0 0 0 0 0 0 0 0 0 0];
name = {'0' 'O_311' 'O_211' 'O_111' 'O_122' 'O_212' 'O_332' 'O_223' 'O_323' 'O_133' '*'};

G = graph(s,t,weights, name) % Erstellt den Graphen
gDirected = digraph(adjacency(G),name);  
u = rmedge(gDirected, [2 3 4 5 6 7 9 8 10 11 11 11],[1 1 1 4 3 2 7 6 5 9 8 10]) %Entfernt folgende Pfeile bzw. Kanten

x = [0 0.5 1.3 0.75 2.5 2.5 2.3 5 4.8 4 6];
y = [5 2 5 8 8 5 2 5 2 8 5];

plot(u,'XData',x,'YData',y)
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.152
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 21.05.2019, 11:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wenn du shortestpath mit zwei Rückgabeargumenten aufrufst, kannst du die Entfernung berechnen. Abhängig davon könntest du z.B. den kürzesten Pfad mit einer anderen Farbe plotten.

Zitat:
Sämtliche Versuche meinerseits sind kläglich gescheitert.

Je konkreter du sagst, was du versucht hast und welche Probleme dabei aufgetreten sind, desto leichter und schneller kann man dir helfen...

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.