Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:


Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Graphen mit Zeitachse und Messergebnissen erstellen

 

Sören95
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2019a
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2021, 13:01     Titel: Graphen mit Zeitachse und Messergebnissen erstellen
  Antworten mit Zitat      
Moin,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine .txt Datei in der Zeilen mit einem Datum und Uhrzeit und einem zugehörigen Messwert enthalten sind. Ich möchte gerne einen Graphen erstellen, der auf der x-Achse die Zeit darstellt und auf der y-Achse den jeweiligen Messwert. Nur weiß ich nicht, wie ich hier die Achsen definieren soll oder wie man sowas überhaupt plottet. In Matlab importiert sieht das Ganze bisher so aus:

Code:

Datum/Uhrzeit   Salzgehalt (Dauermessung) in [0/00]
1997-08-06 00:10:00   0.92
1997-08-06 00:20:00   0.92
1997-08-06 00:30:00   0.92
1997-08-06 00:40:00   0.92
1997-08-06 00:50:00   0.92
1997-08-06 01:00:00   0.92
1997-08-06 01:10:00   0.91
1997-08-06 01:20:00   0.91
1997-08-06 01:30:00   0.90
 



Insgesamt folgend da noch sehr viele Zeilen, denn die Messung geht im 10-Minuten Takt über mehrere Jahre. Über Hilfe würde ich mich freuen. Ich bin absoluter Neuling in Matlab.

Beste Grüße

Sören
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.654
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2021, 13:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ist das wirklich schon in MATLAB importiert oder nicht eher die Datendatei?
Wenn ich es als Datendatei behandle, ist das richtige Einlesen der Daten schon die halbe Miete:

Code:
data = readtimetable('someData.txt');
data.Time = data.Time+data.Var1;
data = renamevars(data, 'Var2', 'Salzgehalt');
plot(data.Time, data.Salzgehalt)


Das klappt mit dem Datenausschnitt gut. Falls es bei der größeren Datei Probleme gibt, bitte einen ausreichend großen Ausschnitt anhängen (ggf. zippen) und die Probleme beschreiben.

Um MATLAB systematisch zu lernen, empfehle ich das kostenfreie MATLAB Onramp.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sören95
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2019a
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2021, 15:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Super, danke dir für deine Antwort! Damit ist tatsächlich schon der Graph erstellt.

Vielen Dank dafür!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sören95
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2019a
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2021, 16:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zwei weitere Fragen:

Wie begrenze ich hier die y-Achse von 0 bis 1.5 in 0.1 Schritten? Und wie wird auf der x-Achse jedes Jahr angezeigt und nicht nur jedes 5.?

Ich bedanke mich schon mal für eine Antwort, meine Versuche sind bisher kläglich gescheitert. Bzw. über den Property Inspector konnte ich manuell die xTick's einstellen und so jedes Jahr auf der x-Achse anzeigen lassen, aber mit einer Funktion hat es leider nicht funktioniert. Das hier hatte ich versucht:

Code:

ticks = years(1997:1:2020); xticks(ticks);

Error using xticks
Tick values must be a vector of increasing datetime values.
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.654
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2021, 17:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

hier die benötigten Befehle:
Code:
ylim([0, 1.5])
yticks(0:0.1:1.5)
xticks( datetime(1997:2020,1,1) )
xlim( datetime([1997 2020], 1, 1) )
xtickangle(90) % Überlappung vermeiden


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sören95
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2019a
     Beitrag Verfasst am: 13.01.2021, 12:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen vielen Dank! Besser hätte ich es mir nicht vorstellen können!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.