Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:


Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

GUI- einlesen Daten

 

Sabrina123
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 13.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:18     Titel: GUI- einlesen Daten
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich habe ein Problem bei der Herstellung einer GUI. Das Grundprinzip soll so funktionieren, dass ich auf einem Button „Daten auswählen“ eine Datenreihe auswähle und diese grafisch dargestellt wird. Anschließend soll bei einem Button „Plot“ eine Funktion über die ausgewählten Daten drübergelegt werden. Das Problem ist, dass ich es nicht hinbekomme mit der bereits ausgewählten Datenreihe weiterzuarbeiten. Ich möchte beim zweiten Button nicht erneut die Datenreihe auswählen, sondern direkt mit der bereits vorhandenen Datenreihe weitermachen.
Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich erläutern, ansonsten fragt gerne nach!
Vielen Dank
Sabrina
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wie erstellst du denn die GUI?
Mit App Designer (wäre meine Empfehlung), mit GUIDE, oder ganz anders?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sabrina123
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 13.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ja mit dem AppDesigner
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

bei App Designer kannst du eigene Properties anlegen. In ein solches kannst du dann deine Daten ablegen und aus einem anderen Callback heraus wieder darauf zugreifen.

https://www.mathworks.com/help/matl.....acks-in-app-designer.html

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sabrina123
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 13.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort!
Aber ich möchte über den Button "Daten auswählen" ja immer wieder andere Daten auswählen und diese weiter benutzen und nicht immer wieder die gleichen Daten, die ich in den Proberties festlegen kann. Oder habe ich die Proberty-Funktion falsch verstanden?
Ich dachte ich muss den Code bei den Callbacks der Buttons ändern.
Danke
Sabrina
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 10:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du kannst die Properties auch später nochmal überschreiben, das ist kein Problem.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sabrina123
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 13.03.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 11:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
leider bin ich nicht so fit in Matlab…
Was soll ich denn genau in den Proberty-Bereich schreiben? Weil wenn ich dort schon die Daten aufrufe, muss ich Daten auswählen, bevor sich überhaupt die Nutzeroberfläche geöffnet hat.

Das ist der Code, den ich in der Callback- Funktion des "Daten auswählen" Buttons habe.
Code:
 
            file = uigetfile  ;
            fileContent =  readtable(file) ;  
           
            t = fileContent{:,1};      
            H = fileContent{:,2};    
                         
            plot(app.UIAxes,t,H)
           


Das funktioniert auch alles einwandfrei, ich will nur das die Daten bestehen bleiben für weitere Callbacks…

Nochmals vielen Dank!
Sabrina
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 26.05.2020, 12:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dann z.B. ein Property fileContent anlegen und dann:

Code:
           file = uigetfile  ;
            app.fileContent =  readtable(file) ;  
           
            t = app.fileContent{:,1};      
            H = app.fileContent{:,2};    
                         
            plot(app.UIAxes,t,H)


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
VicentVega
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 07.05.20
Wohnort: nähe FFM
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.06.2020, 10:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hallo,

ich habe bereits das problem, dass ich meine daten nicht laden kann.. könntest du mi rerklaren wie ich das problem lösen kann und soryy das ich dir nciht weiterhelfen kann (bin auch nicht so fit in Matlab )

schöne Grüße,
Jonas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.990
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.06.2020, 11:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zitat:
ich habe bereits das problem, dass ich meine daten nicht laden kann..

Das scheint mir dann eine von diesem Thema unabhängige Frage zu sein und sollte daher in ein separates Thema.

Dann müsstest du die Frage auch konkretisieren:
- welches Datenformat hast du? (.xlsx, .csv, .txt, ganz was anderes?)
- wie hast du versucht die Daten einzulesen?
- welche genauen Probleme sind dabei aufgetreten, z.B. welche Fehlermeldung?
Idealerweise stellst du eine Beispieldatei zur Verfügung und den Code, mit dem du versuchst sie einzulesen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.