Hypervolume Indicator Pareto front - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur (m/w) modellbasierte Softwareentwicklung
Anforderungsspezifikation, Konfigurationsmanagement, Testadministration und Systemvalidierung
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur/in Traktionsmotoren
Auslegung von E-Motoren (Konzepte bis Seriendesign) für optimale elektrische Antriebssysteme
LuK GmbH & Co. KG - Bühl

Softwareentwickler/in im Bereich Machine Learning
Entwicklung des Produkts ASCMO für modellbasierte Optimierung im Bereich Steuergeräteapplikation in SCRUM-Team
ETAS - Stuttgart

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Hypervolume Indicator Pareto front

 

ThKo26
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 101
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 10.01.2018, 15:49     Titel: Hypervolume Indicator Pareto front
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich benötige wieder mal Hilfe zu einem Matlab Skript. Bin wie bereits bekannt ein Neuling in Matlab und weiss nicht so genau wie in diesem Fall ansetzen soll. Ich hoff ihr könnt mir hier paar Tipps geben.

Ich versuche mich an einer paretofront. Meine Recherche hat mich so folgenden Skript geführt. "Hypervolume Indicator"

Code:

%% Example

% an random exmaple
F =(randn(100,3)+5).^2;
% upper bound of the data set
r=max(F);
% Approximation of Pareto set
P=paretofront(F);
% Hypervolume
v=hypervolume(F(P,:),r,100000);


%% Check input and output
error(nargchk(2,3,nargin));
error(nargoutchk(0,1,nargout));

P=P*diag(1./r);
[n,d]=size(P);
if nargin<3
    N=1000;
end
if ~isscalar(N)
    C=N;
    N=size(C,1);
else
    C=rand(N,d);
end

fDominated=false(N,1);
lB=min(P);
fcheck=all(bsxfun(@gt, C, lB),2);

for k=1:n
    if any(fcheck)
        f=all(bsxfun(@gt, C(fcheck,:), P(k,:)),2);
        fDominated(fcheck)=f;
        fcheck(fcheck)=~f;
    end
end

v=sum(fDominated)/N;
 


Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldungen:
Code:

Undefined function or variable 'paretofront'.


Code:
Error using nargin
You can only call nargin/nargout from within a MATLAB function.

Code:

Error using nargchk
Not enough input arguments.


Da dieses Thema neu ist, möchte ich mit Beispielen verständnis erlangen.

Ich hoffe um Hilfe.

Mein Ziel, zu dem ich mal gelangen will.

Eine Pareto front aus 3 Variablen erstellen. Die Variablen habe ich durch Simulationsergebnisse erhalten. Mit Hilfe der Pareto front ergibt sich eine Optimum-Linie. Abhängig der Gewichtung einer variablen ändert sich der Wert und die Einstellung, die diesen Wert erzeugt hat.

Vielen Dank für die Hilfe.
Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.822
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2018, 14:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

da fehlt einfach ein bisschen was.

nargchk , nargoutchk und nargin sind nur bei Funktionen sinnvoll, nicht bei Skripten.

paretofront und hypervolume sind keine MATLAB- oder Toolboxfunktionen. Die hat vermutlich derjenige, der den Code geschrieben hat, selbst geschrieben.

Folgendes dürfte auch interessant sein (und evtl. sogar näher an dem, was du machen willst, als der gefundene Code):
https://www.mathworks.com/matlabcen.....ive-functions-and-plot-it
https://www.mathworks.com/matlabcen.....for-3-objective-functions

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 101
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 11.01.2018, 14:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

danke für die Rückeldung.

Ich habe die beiden Links eute auf gefunden. Vielen Dank für deine Hilfestellung.

Grüße
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.