Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Statistik mit MathCAD und MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Idee für Plotdarstellung

 

raupid1
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 9
Anmeldedatum: 04.06.20
Wohnort: ---
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 25.06.2020, 17:36     Titel: Idee für Plotdarstellung
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

hat jemand eine Idee Rolling Eyes , wie ich es schaffen kann, dass die "1ste Modenordnung" die 1 als y-Koordinate hat, die "2te modenordnung" die 2 als y-Koordinate hat, ... usw.
(alle schwarzen Punkte Höhe 1, alle roten Punkte Höhe 2, ... usw.)

Beachte: Die jeweiligen Zeilenvektoren haben unterschiedliche Längen!

mein plot Befehl sieht wie folgt aus:
Code:

stem(f_modenordnung_1,1:1:3,'filled','ko-','LineWidth',2.0);
legendstr{1} = '1ste Modenordnung';
hold on;
stem(f_modenordnung_2,1:1:6,'filled','ro-','LineWidth',2.0);
legendstr{2} = '2te Modenordnung';
stem(f_modenordnung_3,1:1:10,'filled','mo-','LineWidth',2.0);
legendstr{3} = '3te Modenordnung';
stem(f_modenordnung_4,1:1:15,'filled','go-','LineWidth',2.0);
legendstr{4} = '4te Modenordnung';
stem(f_modenordnung_5,1:1:21,'filled','bo-','LineWidth',2.0);
legendstr{5} = '5te Modenordnung';
stem(f_modenordnung_6,1:1:28,'filled','co-','LineWidth',2.0);
legendstr{6} = '6te Modenordnung';
 


Im Anhang findet ihr zum besseren Verständnis noch das Bild.

Hab schon ein paar Varianten versucht, jedoch konnte ich meinem Wunsch nicht nachkommen und hoffe sehr, dass mir jemand von Euch helfen kann.

Vielen Dank für Eure Unterstzützung Cool

Gruß

Raupid1

Plot der Raummoden.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Plot der Raummoden.jpg
 Dateigröße:  140.48 KB
 Heruntergeladen:  17 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.850
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 25.06.2020, 22:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die entsprechenden y-Werte beim stem-Befehl angeben, z.B.
"1ste Modenordnung": 1*ones(size(f_modenordnung_1))
"2te modenordnung": 2*ones(size(f_modenordnung_2))

Wenn du ein Cell Array f_modenordnung verwendest statt durchnumerierter Variablen, dann kannst du sogar bequem eine Schleife draus machen statt 6 Mal fast das gleiche hinzuschreiben.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
raupid1
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 9
Anmeldedatum: 04.06.20
Wohnort: ---
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2020, 11:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

du hast mir mal wieder sehr geholfen Very Happy

Vielen Dank

Gruß
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.