Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Mathematik am Computer

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

'Initialisierungsort' von Variablen in Simulink

 

SylKre
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 03.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2018, 15:54     Titel: 'Initialisierungsort' von Variablen in Simulink
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich stehe vor folgender Frage: Mir wurde ein Simulink Model an die Hand gegeben als auch ein Matlab Initialisierungsskript. In dem Simulink Model wird eine Variable benutzt und ich komme nicht darauf, wo diese initialisiert wird.

Im ersten Schritt starte ich das Initialisierungsskript. Im zweiten Schritt das Simulink Model. Ich erhalte alle notwendigen Ergebnisse, ich sehe aber nicht den Wert dieser Variablen im workspace.

Nun habe ich versucht mit Simulink.findVars weiterzukommen. Dazu erhalte ich aber die Fehlermeldung, dass für diesen Befehl die Variable im workspace sein muss - dies ist in meinem Fall nicht gegeben.

Da die Dimensionen dieser Variablen geändert werden müssen, muss ich verstehen, wo diese zum ersten Mal generiert werden.

Hat jemand eine Idee, wie ich hier weitermachen könnte.

Danke!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


huhu0815
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 141
Anmeldedatum: 20.02.14
Wohnort: Dresden
Version: R2013b, R2014b, R2016b, R2018a
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2018, 16:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

Bitte schau mal in der PreLoadFcn (über File-> ModelProperties --> Modelproperties -> Callbacks) nach. Dadurch, dass Simulink.findVars einen Fehler wirfst, kann man den ModelWorkspace ausschließen.
Anderenfalls schau mal in dem mFile nach der Variablen. Vielleicht ein kleiner Tippfehler?
Kannst du die Simulation starten?
Wird Simulink Projects verwendet?
Gibt es andere Callbacks in den ModelProperties? (das erkennst du anhand eines *)

Ansonsten ist es ohne Model schwer weitere Ansatzpunkte zu geben. Kannst du es zur Verfügung stellen?
_________________

Viele Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
SylKre
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 03.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.05.2018, 17:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die schnelle Antwort.

Die Callbacks habe ich mir angeschaut und leider sind diese alle leer.
Also die eine mFile, die ich immer als Initialisierungsskript bezeichne, erzeugt diese Variable nicht. Deswegen bin ich ja so verwirrt.

Insgesamt besteht das Model als mehreren Skripten und Funktionen, die sich gegenseitig aufrufen und über die Jahre von immer neuen Mitarbeitern erweitert wurde. Deswegen weiß ich ja leider nicht, wo ich anfangen soll mir dem Suchen. Ich habe gehofft, dass man einfach rechts klick auf die Variable klicken kann, und dann einem der Path zurück angezeigt wird. Oder dass ich über einen Befehl im Command Window diese Variable erfragen kann.

Und nein, es Simulink Project wird nicht verwendet.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.654
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 04.05.2018, 08:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich glaube mich erinnern zu können, dass wenn man das aktuelle Simulink Modellformat "SLX" in das alte "MDL" zurückspeichert, dann ist das Modell ASCII-lesbar und man kann es auf Namen durchsuchen die in den Modell- oder Block-Callbacks versteckt sind.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
SylKre
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 03.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.05.2018, 12:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe es jetzt gelöst bekommen: die Initialisierung erfolgte tatsächlich über ein Callback - allerdings nicht unter den Model Properties (die waren leer), sondern über die Block Properties.

Danke für alle Antworten.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.