Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Digitale Signalverarbeitung in der Nachrichtenübertragung

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Interpolieren Werte von 1 Stündiger Auflösung in 15-Minüt

 

carolinef
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 11:50     Titel: Interpolieren Werte von 1 Stündiger Auflösung in 15-Minüt
  Antworten mit Zitat      
Hallo.

Ich habe eine Excel Tabelle mit dem Datum (Tag und Uhrzeit) für ein ganzes Jahr und dazu jeweils Leistungen der Windenergieanlage dazu. Das sind dann 365*24 = 8760 Werte. Ich will diese Werte nun darstellen und von den Stundenwerten auf 15 Minuten Werten kommen 8760*4 = 35040 Werte. Die Leistungswerte sollen interpoliert werden.

Mein Ansatz wäre:

StundeAufloesung = [HeinsbergGamesaG802000Anlage2010(:,1), HeinsbergENERCONE1013000Anlage2015(:,1), HeinsbergSiemensSWT36120Anlage2020(:,1)] %stündliche Zeiten der 3 Anlagen
MinutenAufloesung = 0:35040
Interpolieren = interp1(StundeAufloesung,P_el,MinutenAufloesung)

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Danke!!!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 13:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

vermutlich treten Probleme bei deinem Ansatz auf, aber die Frage ist: welche?
Ohne Beispieldaten lässt sich das leider nicht nachvollziehen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
carolinef
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 13:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Folgende Fehlermeldung tritt auf.

Bildschirmfoto 2021-11-24 um 13.34.50.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2021-11-24 um 13.34.50.png
 Dateigröße:  13.79 KB
 Heruntergeladen:  74 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 13:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dann schau dir doch mal die Eingabeargumente für interp1 im Workspace an.
Mangels Daten kann ich nur Mutmaßungen anstellen. Wenn du aber Spalten extrahierst, dann ist es hier wohl sinnvoller, diese untereinander zu hängen, also mit ; statt mit , zu trennen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
carolinef
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 15:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

vielen Dank für deine Antworten.
Hättest du eine Idee, wie man folgendes in Matlab umsetzen könnte:

Differenz zwischen zwei Zeitschritten durch 4 und diese Viertel-Werte dann auf den unteren Zeitschritt aufaddieren (einfach für xx:15, zweifach für xx:30 und dreifach für xx:45; vierfach sollte dann den Wert des folgenden Zeitschritts ergeben).

Ich habe eine Matrix 8760x3.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 15:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dazu müsste ich wissen, in welcher Form die Datumsangaben vorliegen. Sind es Doubles und wenn ja in welcher Zählweise (datenum, Excel, ...?) oder datetimes oder was ganz anderes?

Wie soll mit den drei Spalten umgegangen werden? Hat P_el drei entsprechende Spalten?

Eine Möglichkeit können auch Timetables und hierbei die Funktion retime sein.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
carolinef
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 15:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

die Daten habe ich alle aus einer Excel Tabelle.

P_el hat drei verschiedene Spalten.
Jede Zeile ist die Leistung in stündlicher Auflösung (8760 Zeilen).
Jede Spalte entspricht die Leistung einer Anlage (mit jeweils unterschiedlichen Konfigurationen) aus 3 unterschiedlichen Excel Dateien.

Im Anhang ein Bild der Excel Tabelle.

Bildschirmfoto 2021-11-24 um 15.20.31.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bildschirmfoto 2021-11-24 um 15.20.31.png
 Dateigröße:  8.18 KB
 Heruntergeladen:  75 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2021, 15:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dadurch weiß ich leider nicht, wie die Daten in MATLAB importiert werden.
Hänge bitte die eigentliche Excel-Datei (falls nötig als .zip, wenige Zeilen reichen vollkommen) an oder eine .mat-Datei an.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
carolinef
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.12.2021, 10:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

anbei findest du die Excel Dateien und die Matlab Datei.

Vielen Dank für deine außerordentliche Hilfe

Archiv.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Archiv.zip
 Dateigröße:  2.57 MB
 Heruntergeladen:  77 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 01.12.2021, 12:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

bis jetzt konnte ich ja nicht helfen. ;)

Vorschlag nun:
Code:
StundeAufloesung = 0:8759; % da die Daten bei 0 Uhr beginnen und bei 23 Uhr enden, ist das für mich naheliegender als 1:8760
MinutenAufloesung = 0:0.25:8759.75; % oder bis 8759. Nach 23 Uhr gibt es keine Daten, man kann also nicht interpolieren, sondern nur extrapolieren.
Interpolieren = interp1(StundeAufloesung,P_el,MinutenAufloesung,"linear","extrap");


Generell wäre meine Empfehlung, das Importieren der Daten z.B. mit readmatrix im Code abzuspeichern oder die Daten als .mat-Datei abzuspeichern.

Timetables wären z.B. hilfreich, wenn nicht jede Anlage für jede Stunde Daten liefert.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
carolinef
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.11.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.12.2021, 12:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Super es hat geklappt. Vielen Dank!!
Weißt du zufällig wie ich die Spalten der Matrix benennen kann?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 04.12.2021, 14:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

in einen Table umwandeln, z.B. mit array2table .

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2022 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.