Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Langsame Darstellung bei Verwendung von XLine

 

Speedy24
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 10.08.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2020, 16:48     Titel: Langsame Darstellung bei Verwendung von XLine
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich möchte gerne mehrere ca. 2000 Vertikale Linien in ein Frequenzspektrum einzeichnen um bestimmte Bereiche zu kennzeichnen.

Code:
 
figure(1)
hold on
..
...
... plot (usw.)
for nn=1:1:nBoL_KrfA(ii)
xline(Lager.KrfA(ii)*nn);
    end
hold off

 


Jedenfalls ist das Ganze so langsam das ich es nicht verwenden kann. Ich glaube es liegt an dem Hold On.

Aber auch mit
Code:

 for nn=1:1:nBoL_KrfA(ii)
        hh=xline(Lager.KrfA(ii)*nn);
         set(hh,'LineWidth',1); set(hh,'Color',[0.7 0.7 0.7]);
    end

 


geht es nicht schneller.

Würde mich freuen wenn jemand helfen kann Wink
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.802
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 08.01.2020, 22:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

versuch mal, mit plot alle dieser Linien auf einmal zu plotten. Etwa so:

Code:
x = Lager.KrfA(ii) * (1:1:nBoL_KrfA(ii));
plot(repmat(x,2,1), ylim, 'LineWidth',1, 'Color',[0.7 0.7 0.7])


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Speedy24
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 10.08.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 07:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen lieben Dank! Es klappt!

edit: Hast du noch eine Idee wie ich die einzelnen Linien, alle als ein Element darstellen kann? Sodass wenn ich z.B. mit dem Plot browser arbeite die ganze Gruppe und nicht nur eine Linie löschen kann? Das bezieht sich dann auch auf die Darstellung der Legende.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.802
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 09.01.2020, 08:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

das ist möglich, indem du die Punkte in einen Vektor umwandelst und NaN einfügst, damit die Linien nicht verbunden werden. Lohnt das aber den Aufwand?

Wenn du
Code:

schreibst, kannst du mit
Code:

alle Linien löschen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Speedy24
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 10.08.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.01.2020, 10:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich glaube da bleibe ich erstmal bei der entsprechenden Lösung!

Vielen herzlichen Dank!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.