WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Logarithmusfunktion auf Array (int16) anwenden

 

Gregor

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2010, 23:59     Titel: Logarithmusfunktion auf Array (int16) anwenden
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich schreibe gerade an einem Programm, mit dem automatisch ADC-Maps aus Dicom-Bildern erstelt werden sollen. Die Bilder habe ich in ein Array
X1 = repmat(int16(0), [c r 1 packages{k,2}])
mittels dicomread eingeladen. Mein Problem besteht darin, dass Matlab die Funktion "log" (Logarithmieren) nicht auf Daten im Format int16 anwenden möchte.
Was kann ich machen? Kann ich die Bilder umwandeln?

Ich hoffe jamand kann mir weiterhelfen!

Danke im Voraus
Gregor


brunowe
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger



Beiträge: 40
Anmeldedatum: 15.08.09
Wohnort: Augsburg
Version: R2008a
     Beitrag Verfasst am: 17.01.2010, 09:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Gregor,

du kannst doch dein Zahlenformat im Array in double umwandeln.
Also z.B. so:
Code:

X1double=double(X1)

% daraus lässt sich dann problemlos der log berechnen. Du musst dir nur
% klar sein, das der log eines negativen Wertes (falls sowas auftritt) ein
% komplexes Ergebnis liefert.
% anschließend kannst du die Werte ja wieder runden u zurück konvertieren.
 


Gruß, brunowe
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Gregor

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.01.2010, 10:05     Titel: Problem bei Umwandlung
  Antworten mit Zitat      
Danke für den Tip, allerdings habe ich nach der Umwandlung von int16 auf double mit double(X1); zwar keine Fehlermeldung, aber nachdem ich log(X1) nach der Umwandlung vergeblich versucht habe ("??? Undefined function or method 'log' for input arguments of type 'int16'.") kommt noch der gleiche Fehler und bei class(X1) steht auch nach wie vor int16 da. Das finde ich seltsam. Die Umwandlung in double war also nicht erfolgreich.
Das gleiche passiert wenn ich irgendein kleines Array von Hand erzeuge (z.b. 2x2 Matrix mit 1en drin) und die umwandle. Ist ebensowenig erfolgreich.
Kann ich die Matrix irgendwie "zu Fuss" umwandeln? Oder hab ich irgendwas übersehen?

Danke + Grüße
Gregor
 
Gregor

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.01.2010, 10:25     Titel: Danke! Beantwortet
  Antworten mit Zitat      
Hatte noch einen Fehler, hat funktioniert! Danke für die schnelle Antwort!
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.