Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

m-files in eigenen ordner speichern

 

clem35
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 23.01.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 10:34     Titel: m-files in eigenen ordner speichern
  Antworten mit Zitat      
hi leute

ich hab folgendes problem

ich hab ein kleines programm dass mir aus einem textfile mehrere m-files erstellt. ist es möglich, die m-files in einen anderen ordner zu speichern (z.B work/textfile), wenn das textfile im workordner liegt.

würde mir sehr viel helfen, da ich einige daten zum bearbeiten habe und dadurch alles sehr unübersichtlich werden würde

bitte um hilfe
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


clem35
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 23.01.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 10:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
nochmal fürs bessere verständnis eine erweiterung

ich erzeuge im code aus einem textfile mehrer m-files

die m-files würden jetzt im work ordner gespeichert werden, wenn ich das textfile auch aus dem work ordner habe.

ich möchte jetzt im code beim m-file anlegen noch irgendwas dazu schreiben, damit alle m-files in einen neuen ordner kommen der den namen vom txtfile hat.

Mein code lautet jetzt so:
Code:



% filenamen bilden
name = sprintf('%s.m', ubun);

%file anlegen
fid1 = fopen(name,'wt');
 


bitte um hilfe
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 10:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin,

ja das geht sehr gut:
Code:
save [pwd filesep 'textfile' filesep 'file1.m'] var1;


So sollte es zumindest klappen Smile

Gruß
Alex

/edit: Da warst du schneller mit deinem neuen Post. Wenn ich richtig verstehe, geht es dir nur darum einen Ordner im Current Directory zu erstellen, der so heißt wie das Textfile?
Das bekommst du über
Code:
mkdir('textfile');
hin.
Das Abspeichern geht dann ähnlich, wie oben Wink

Bei Problemen frag einfach nochmal...
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
clem35
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 23.01.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 11:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ja ich möcht im current directory einen ordner erstellen. aber in diesen ordner sollen dann die ganzen m files reingespeichert werde.

ich hab jetzt das problem, wie ich meine code zeile umschreiben soll, dass das irgendwie funkt.

lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 11:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Achso Smile

Du musst den Ordner mit mkdir erstellen. Das 'textfile' kannst du auch durch eine Variable ersetzen, die den Namen des Textfiles enthält.
Dann änderst du deine Zeile in:
Code:
%file anlegen
fid1 = fopen([pwd 'textfile' filesep name],'wt');


Das müsste dann klappen Wink
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
clem35
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 23.01.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 11:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
irgendwie bekomm ich das einfach nicht hin

er macht zwar was aber schreibt nichts in meinen erstellten ordner

kannst du mir vielleicht die zeile kommentieren?

mir fehlt etwas der plan

lg clemens
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 12:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ahhhhhhhhhhhhhhhhh - verdammt!

Die Zeile muss so lauten:
Code:
fid1 = fopen([[pwd filesep 'textfile' filesep], name],'wt');
% [pwd filesep 'textfile' filesep] wählt den Ornder aus, in dem die Datei gespeichert werden soll (pwd ist das current directory und filesep ist der Plattformabhängige Trennstrich zwischen Ordner und Unterordner \ vs /)
 


Sorry, hab nicht genau aufgepasst Sad
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
clem35
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 23.01.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.01.2008, 12:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
danke vielmals

lg
clemi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.