Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Modellbildung und Simulation hochdynamischer Fertigungssyste

Studierende:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Matrizen aus .txt-Datei in mehrere Matrizen in Matlab laden

 

BL66

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.04.2022, 14:29     Titel: Matrizen aus .txt-Datei in mehrere Matrizen in Matlab laden
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe so gut wie keine Erfahrung mit Matlab.
Jedoch würde ich gerne aus einer txt.-Datei, alle 136 Matrizen in Matlab laden.
Die Datei von der ich rede ist im Anhang zu finden.

Sichtfaktoren13_04_22(Hemicube5000) - Kopie.txt
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Sichtfaktoren13_04_22(Hemicube5000) - Kopie.txt
 Dateigröße:  142.67 KB
 Heruntergeladen:  29 mal


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.950
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 14.04.2022, 17:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du kannst die Daten mit readmatrix laden.
Dann die letzten 3 Spalten löschen. Die Zeilen, die mit NaN beginnen, sind die Header für die Matrizen.
Falls das noch nicht ausreichend weiter hilft, bitte auch angeben, in welchem Format die Matrizen abgespeichert werden sollen: als Cell Array, als 3D-Array (dazu müssen alle Matrizen gleich groß sein), oder auch ganz anders?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BL66

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.04.2022, 13:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das hat schon sehr geholfen. Vielen Dank!
Ist es jetzt möglich, dass ich beispielsweise die ersten 8 Nummern aus der 2. Reihe jeder Matrix in eine neue Tabelle schreibe ?
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.950
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 15.04.2022, 15:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

sicher ist das möglich. Ich würde es so versuchen:
Code:
M(start:schritt:end, 1:8)


start: wo steht die erste solche Zeile?
schritt: wie weit sind die Zeilen auseinander?

Ich gehe dabei davon aus, dass die 2. Zeilen der Matrizen gleich weit voneinander entfernt sind. Ansonsten wird es schwieriger.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2022 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.