Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Mehrere Files einlesen und Hintereinander abspeichern

 

Friedolien
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 13.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.04.2019, 19:04     Titel: Mehrere Files einlesen und Hintereinander abspeichern
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe keine Idee, wie ich folgendes Problem lösen könnte. Vielleicht kann mir jemand helfen:

Ich will aus einem Ordner mehrere Dateien, die gleich heißen, sich nur um eine Zahl unterscheiden, in Matlab einlesen und zusammen mit weiteren eingelesenen Dateien in einem neuen File speichern. die hier geführte .SCN ist prinzipiell eine csv-Datei. Folgendes habe ich probiert:

Das erste file, das eingelesen wird, ist ein alleinstehendes (gibt also keiner weiteren in dieser Form).
Die Datei "ready" gibt es mehrmals als ready1.scn, ready2.scn....
Mit dem Code schaffe ich es zumindest die Dateien zusammen in der Zelle FP nebeneinander anzuordnen, welche theoretisch mit FP{1},FP{2} etc. ansteuerbar sind.
Die variable "both" soll nun die einzelnen Dateien nacheinander ordnen, sodas settings an erster stellte steht, gefolgt von den readyN-Dateien und letztendlich ein Gemeinsames File readycxy.scn erzeugt wird, wo die files nacheinander angeordnet sind.


Code:
%% Einlesen der .SCN Dateien (einzelne Flugplaene) und der Datei, die Voreinstellungen enthaelt

settings = fileread('MA_test_1_1_1.scn'); %Voreinsetelungen

Anzahl = input('Anzahl der Dateien: ');
%FP = zeros(Anzahl);
 
for k = 1:Anzahl
   FP{k} = {fileread(['ready' num2str(k) '.scn'])};
end


both = strcat({settings}, FP{k}); % abgrenzen mit ,{' '}

fid = fopen('readycxy.scn', 'W');
fprintf(fid,'%s\n',both{:});
fclose(fid);


Kann mir jemand helfen? Ich hänge bei der einpassung der ready-Dateien.
Viele Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Friedolien
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 13.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.04.2019, 11:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Keiner? Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Friedolien
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 13.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.04.2019, 14:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielleicht noch eine Lösung die ich gefunden habe:

Wenn ich in
Code:
both = strcat({settings}, FP{1},FP{2}); % abgrenzen mit ,{' '}

manuell in FP{} die Zahl erhöhe (steht für dasjeweilige File) und quasi einen neuen Eintrag in both dafür hinzufüge, dann klappt das so wie es soll.

Würde aber gerne das automatisiert hinbekommen, dass ich den Eintrag nicht manuell eintragen muss, sondern je nach Anzahl der Eintrag hinzugefügt wird und die Zahl um eins erhöht wird. Ich habe leider keine Ahnung wie man das umsetzt. Habe auch rausgefunden, dass meine Schleife immer nur den letzten Schleifeneintrag verwendet und den vorhergehenden quasi überschreibt...

Viele Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.222
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 29.04.2019, 15:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

versuch mal
Code:
both = strcat({settings}, FP{:});

nach der Schleife.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Friedolien
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 13.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.04.2019, 15:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wow danke Harald,

Daran hatte ich irgendwie noch nicht gedacht Very Happy Dankeeeee
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.