Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

MIDI Geräte ansteuern

 

iPaul
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 07.10.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2019, 09:08     Titel: MIDI Geräte ansteuern
  Antworten mit Zitat      
Servus, zusammen.

Nach langer Enthaltsamkeit melde ich mich mit einer aktuellen Frage zurück: kann Matlab Midi? Ich hab bei meiner Recherche tatsächlich Matlab-Befehle gefunden, die Midi-Signale senden können. Der Befehl "mididevinfo" soll bspw. die angeschlossenen Devices auflisten. Ein Kollege im Betrieb, der mein Ansprechpartner in Sachen Matlab ist, bekommt bei dem Befehl aber einen Fehlermeldung.
Kann es sein, dass die Midi-Funktionalität erst ab einer gewissen Version implementiert ist? Wenn ja, welche Version benötige ich? Bevor ich eine Lizenz beantrage, würde ich gerne wissen, ob mein Vorhaben überhaupt möglich ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe
iPaul
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


iPaul
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 07.10.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2019, 09:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ach so, um mal zu erklären, wozu ich das benötige:
Auf dem Rechner läuft ein anderes Programm, dass über MIDI angesteuert wird und verschiedene Soundausgabeparameter beeinflusst. Ich möchte gerne eine GUI bauen, über die ich MIDI-Befehle per Knopfdruck senden kann. Also quasi eine Bedieneroberfläche per Matlab, da das andere Programm das nicht kann. Der Midi-Befehl soll also nicht an ein externes Gerät gehen, sondern nur an ein auf dem Rechner laufendes Programm.

Gruß
iPaul
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.578
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2019, 16:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Im Zweifel kann MATLAB alles was man auch in C kann, weil man ja MEX Functions schreiben kann. Aber es gibt eine Midi Toolbox hier, die einen ganz guten Ruf hat:

https://www.jyu.fi/hytk/fi/laitokse.....rch/materials/miditoolbox

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.