WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Mittelwert bilden

 

forgood2
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 12.03.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 12:15     Titel: Mittelwert bilden
  Antworten mit Zitat      
Ich habe eine Tabelle voller Messwerte an bestimmten Punkten. An manchen Punkten (in der Tabelle in der ersten Spalte zu sehen) sind mehrere Messpunkte (2 Spalte) vorhanden.
Ich will pro Messpunkt nur einen Messwert haben.
Sobald ein Messpunkt mehrere Messwerte hat, soll also der Mittelwert berechnet werden, dass ich am Ende pro Messpunkt jeweils nur einen Messwert habe.

Unbenannt.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt.PNG
 Dateigröße:  34.46 KB
 Heruntergeladen:  212 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 745
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 13:04     Titel: Re: Mittelwert bilden
  Antworten mit Zitat      
OK

Was ist deine Frage?
Was hast du bisher versucht?
_________________

LG
Martina

"Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." (Mark Twain))
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
forgood2
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 12.03.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 13:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Meine Frage ist, wie man das am Besten umsetzt.
Den Mittelwert bilden, indem ich die Zeilen einzeln raussuche habe ich versucht aber das ist sehr umständlich, da sich die Anzahl der Messpunkte beim nächsten Versuch verändern kann.
Mir fehlt hier eine Herangehensweise.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 745
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 14:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Was ist für dich "einzeln raussuchen"?

Ganz spontan würde ich mit einer Schleife arbeiten.
Schleife von Min-Zeit bis Max-Zeit.
In jedem Durchlauf Indexvektor mit den Stellen in der Tabelle, die die jeweiligen Zeitpunkte haben.
Die addieren dann addieren und dividieren.
Fertig.
_________________

LG
Martina

"Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." (Mark Twain))
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.458
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 14:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

es gibt hierfür auch fertige Funktionen:
findgroups / splitapply oder groupsummary

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
forgood2
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 12.03.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 16:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald, danke sowas habe ich gesucht. Wie würde der Code für mein Bsp. lauten? Die Documentation hat mir noch nicht weiter geholfen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.458
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 16:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

was genau hast du versucht und welche Probleme sind dabei aufgetreten? Ich selbst gehe bei Funktionen, die ich noch nicht kenne, auch nach der Doku und bin da auf keine Probleme gestoßen.
Ich kann auch gerne den Code hinschreiben, probiere ihn davor allerdings lieber aus. Dazu müsste ich allerdings erst mal deine Datei abtippen, und das ist mir zu doof. ;) Die Beispieldaten also bitte als .txt oder so anhängen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
forgood2
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 12.03.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 17:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
okay danke, hier meine Beispieldaten

test.mat
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  test.mat
 Dateigröße:  507 Bytes
 Heruntergeladen:  208 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.458
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.03.2021, 18:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Code:
[B, BG] = groupsummary(tmp(:,2), tmp(:,1), 'mean')

Auf Wunsch die Ergebnisse zusammenfassen:
Code:

Mich würde wirklich interessieren, wo hier nun das Problem lag...

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.