Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Ingenieur (m/w) für den Bereich modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
Integration von Simulink-Modellen auf die Ziel-Hardware (mit TargetLink) sowie Durchführung von Softwaretests
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Entwickler Fahrerassistenzsysteme - Fahrzeugnahe Funktionsentwicklung (m/w)
Entwicklung von Funktionen für assistiertes und pilotiertes Fahren
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH - Schwieberdingen

Prüfingenieur im Bereich Hardware (m/w)
Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von entwicklungsbegleitenden Testfällen hinsichtlich Funktion, Umwelt und Dynamik
HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG - Zwickau

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Neuen Ordner mit dem Namen der eingelesenen Datei

 

Selim
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 9
Anmeldedatum: 17.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 21:22     Titel: Neuen Ordner mit dem Namen der eingelesenen Datei
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

ich habe ein Programm, bei denen ich Bilder einlese und bearbeite. Da ich habe sehr viele Dateien habe, würde es mir helfen, dass ein neuer Ordner erstellt wird und dieser den Namen der zuvor eingelesenen Datei.

Beispiel:

Datei "BeispielBild 1" wird ausgewählt und geöffnet
Datei wird bearbeitet
Ergebnis wird als neues Bild in einen neuen Ordner mit dem Namen "BeispielBild 1" gespeichert

Vielen Dank für eure Hilfe!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 558
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2011a
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 21:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wo besteht das Problem?
Was hast du bisher versucht?

Namen des Bildes hast du - odeR?
Ordner erstellen funktioniert mit mkdir.

Code:

_________________

LG
Martina

„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ (Mark Twain)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Selim
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 9
Anmeldedatum: 17.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2016, 21:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Problem besteht darin, dass ich nicht weiss wie ich den Namen der Datei von der eingelesenen Datei bestimme.

[EDITED, Jan, Bitte kein Top-Quoting - Danke]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 558
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2011a
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2016, 09:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nun, meine Glaskugel sagt mir, dass du irgendwo den Dateinamen bereits haben solltest. Vermutlich irgendwas wie "filename" o.ä.
Wie dieser genau heißt bei dir - also welcher Variablenname, dass könnte man dir verraten, wenn du ein Minimalbeispiel postest.
_________________

LG
Martina

„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ (Mark Twain)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.506
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2016, 18:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Mmmartina,

Ah, praktisch. Wenn Du Deine Glaskugel bereits in Betrieb hast, könntest Du mir auch beantworten, ob in Matlab R2017a endlich der "dwim"-Operator enthalten ist. Darauf warte ich schon seit Jahren. Der Support hat mir zwar einen Code geschickte, der diese Frage beantwortet, nur sinnigerweise enthält der wiederum ebenfalls den dwim Befehl, der ja bei mir noch nicht läuft. Aber jetzt hast Du ja Deine Glaskugel an.

@ Selim:
Ab dieser Stelle
Zitat:
Datei "BeispielBild 1" wird ausgewählt und geöffnet

muss der File-Name im Programm gespeichert werden, damit man ihn später verwenden kann.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.