Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Ingenieur (m/w) für den Bereich modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
Integration von Simulink-Modellen auf die Ziel-Hardware (mit TargetLink) sowie Durchführung von Softwaretests
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Entwicklungsingenieur (m/w) Windturbinenregelung
Entwicklung von Regelungsalgorithmen für Windturbinenregler, Einbindung von modernen Sensorsystemen
Enercon GmbH - Aurich, Magdeburg, Kiel, Bremen

Entwicklungsingenieur (m/w) Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Numerische Differentiation: Ableitung verschoben

 

gomatlab
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 12.06.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.12.2017, 14:34     Titel: Numerische Differentiation: Ableitung verschoben
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe mich daran versucht eine Funktion numerisch abzuleiten:
Code:
a = 0;                                % Intervallanfang
b = 20;                              % Intervallende
N = 100;                            % Anzahl der Stützpunkte
x = linspace(a,b,N);          % x-Werte
y = sin(x);                         % y-Werte

h = (b-a)/(N-1);                % Abstand zwischen x-Werte
dy = diff(y)/h;                   % erste Ableitung

plot(x,y,x(1:length(x)-1),dy,x,cos(x))

Die Ableitung der Sinusfunktion ist natürlich die Kosinusfunktion, sieht auch soweit ganz gut aus, nur wenn ich noch eine "original" Kosinusfunktion zu meiner numerisch berechneten hinzufüge, sind die beiden irgendwie leicht gegeneinander verschoben. Warum ist das so und wie kann ich das ändern?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


AndyydnA

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.12.2017, 16:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
"diff" gibt dir ja quasi die Sekantensteigung, die symbolische Ableitung quasi die Tangentensteigung. Das wird offensichtlicher, wenn du N kleiner machst, z.B. nur 10 Punkte
 
Friidayy
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 214
Anmeldedatum: 17.12.13
Wohnort: ---
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 19.12.2017, 17:47     Titel: Re: Numerische Differentiation: Ableitung verschoben
  Antworten mit Zitat      
gomatlab hat Folgendes geschrieben:
... wie kann ich das ändern?


N größer machen und damit die Schrittweite verkleinern (-> geringerer Approximationsfehler)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.