Numerisches unstetiges Integral berechnen - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur (m/w) modellbasierte Softwareentwicklung
Anforderungsspezifikation, Konfigurationsmanagement, Testadministration und Systemvalidierung
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur (m/w) Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Ingenieur (m/w) Methoden und Auswertesoftwareentwicklung
Bearbeitung von Forschungsthemen im Zusammenhang mit Windenergieanlagentechnik und Meteorologie
ENERCON GmbH - Remels

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Numerisches unstetiges Integral berechnen

 

Gästle

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.10.2017, 11:20     Titel: Numerisches unstetiges Integral berechnen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich möchte ein numerisches Integral berechen das leider die Sign Funktion (signum Funktion) beinhaltet. Entsprechend ist der Verlauf abschnittsweise unstetig. Die Stellen der Unstetigkeit lassen sich als Nullstellen einer Funktion auch berechnen.

Frage:

1. Geht das mit "Integral" wenn man Matlab dazu bringt immer Abschnittweise zu integrieren? Wenn ja wie ? -> Event / Waypoint?
2. Gibt es eine andere Funktion in Matlab für numerische Integrale die mit unstetigen Funktion zurecht kommt und auch eine einstellbare Genauigkeit liefert?

Danke für Eure Hilfe!


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.619
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 05.10.2017, 20:50     Titel: Re: Numerisches unstetiges Integral berechnen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Gästle,

Integral und WayPoints wäre wohl ein guter Ansatz. Ich kenne keine andere Funktion dafür, vor allem nicht eine, die Unstetigkeiten automatisch behandeln kann.
Du könntest das Integral noch in ein ODE umwandeln und dann eine der Funktionen dafpr verwenden. Hier benötigst Du dann wieder Events, um die Integration an der Unstetigkeitsstelle stoppen zu lassen, oder falls die Orte dieser Punkte schon bekannt sind, kannst Du die Integration auch einfach nur auf den einzelnen Abschnitten durchführen.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.