WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Objekte in Array speichern

 

stempf
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 19.12.20
Wohnort: ---
Version: R2017a
     Beitrag Verfasst am: 03.01.2021, 13:41     Titel: Objekte in Array speichern
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich würde gerne Objekte die in einer For Schleife ausgelesen werden in Arrays speichern damit ich diese weiter verwenden kann.

Meine Klasse sieht so aus :
_______________________________________________
classdef product
%Klasse Produkte
properties
gewerk;
aktor;
hersteller;
bezeichnung;
gridboxWibutler;
smaBosch;
loxone;
gira;
preis;
end

methods
function obj=product(Gewerk,Aktor,Hersteller,Bezeichnung,GridboxWibutler,SmaBosch,Loxone,Gira,Preis)
obj.aktor = Aktor;
obj.gewerk = Gewerk;
obj.hersteller = Hersteller;
obj.bezeichnung = Bezeichnung;
obj.gridboxWibutler = GridboxWibutler;
obj.smaBosch = SmaBosch;
obj.loxone = Loxone;
obj.gira = Gira;
obj.preis = Preis;
end
end

end
_______________________________________________

Das Script sieht so aus:

_______________________________________________
A=getfile;
a=size(A);
laenge = a(1);

for i=1:laenge
obj(i)= product(A(i,1), A(i,2), A(i,3), A(i,4), A(i,5), A(i,6), A(i,7), A(i,Cool, A(i,9));

end


for i=1:10
Preis= obj(i).preis;

if table2array(Preis) < 10000

obj(i).gewerk
obj(i).aktor
obj(i).hersteller
obj(i).bezeichnung
obj(i).gridboxWibutler
obj(i).smaBosch
obj(i).loxone
obj(i).gira
obj(i).preis

end

end
_______________________________________________


Ich möchte die obj(i). in der For Schleife in ein Array speichern.
Die Objekte werden aus einer Excel Datei erzeugt.

Freue mich über jede Hilfe
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.428
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 03.01.2021, 13:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

A scheint doch schon ein Array zu sein? Warum arbeitest du nicht direkt damit?

Die Verwendung von Objekten wirkt für mich hier übertrieben. Ich würde stattdessen Tables verwenden.
Wenn du Objekte verwendest, dann solltest du Methoden definieren um mit den Objekten zu arbeiten und bei einer Zuweisung von Eigenschaften die Werte validieren. Sonst nutzt du die Vorteile von Objekten nicht.

Bitte die Code-Umgebung verwenden.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.