Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Digitale Signalverarbeitung mit MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Octave-Aufbau, siehe Foto

 

simonoz
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 14.03.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.03.2014, 14:57     Titel: Octave-Aufbau, siehe Foto
  Antworten mit Zitat      
Hi Freunde,

ich habe im Anhang ein Foto beigefügt und soll es für eine Präsi beschreiben.
Kann mir bitte jemand helfen die einzelnen Fenster mit 2 Sätzen zu beschreiben, wofür sie sind und was abgebildet wird?

Ich hab es so beschrieben, aber das soll nicht gut und zu wenig sein: Sad

1 Darstellung des Hauptfensters von Octave
2 Das Editor Fenster, wo der Quelltext für die Figur eingegeben wird
3 Darstellung der Figur 1
4 Fenster wo die Optionen verändert werden können.


danke,

S.

gui_octave11_forum.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  gui_octave11_forum.jpg
 Dateigröße:  476.13 KB
 Heruntergeladen:  568 mal

_________________

Alles kann nur besser werden!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


denny
Supporter

Supporter



Beiträge: 3.853
Anmeldedatum: 14.02.08
Wohnort: Ulm
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 25.03.2014, 16:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
zu 1) Das ist schon ein Hauptfenster, aber das teilt sich weiter in File Browser, wo man sich bestimmte Daten laden, Scripte aufmachen fürs Editieren oder gleich ausführen.
Dann ist da das Command Windows(Konsole) bietet Interaktion zwischen Benutzer und dem Octave Programm, um die eingegeben Befehle direkt ausführen oder Scripte(Folge der Befehlen) ausführen.

Workspace Windows, hier werden die Variablen aufgelistet, welche man z.B. in Command Windows angelegt hat.

Command History Windows hier werden die Befehle aufgelistet, die man zuvor in Command Windows eingegeben hat.

zu 2) Das ist ein Editor, wo man sich die Scripte/Programme/Funktionen erstellen kann, welche man dann in Command Windows ausführen kann.
Editor formatiert den Code in Farbe für besser Lesbarkeit, so werden die reservierten Schlagwörter in Blau dargestellt Zahlenwerte in Orange, String-Werte in Grau

zu 3) Optionen/Einstellung für die Octave-Programm

zu 4 ) Graphikausgabe in einem der Figure
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
simonoz
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 14.03.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.03.2014, 16:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
herzlichen Dank! Hast es super beschrieben

LG
Smile
_________________

Alles kann nur besser werden!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
simonoz
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 14.03.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.03.2014, 23:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Denny,

eine blöde Frage habe ich noch, wie nennt man das was ich hochgeladen habe, kann ich das als, "Beispiel Simulation" oder "Programmaufbau Beispiel" deklariern?

Der Grund wieso ich frage, ich muss die Datei Beschreiben und brauche dazu ein Einleitungssatz, wie z.B.

In der Abbildung ist ein Beispiel Simulation dargestellt, diese besteht aus 4 Fenster, in Fenster 1 .......(dann würde ich die Fenster beschreiben)

_________________

Alles kann nur besser werden!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
denny
Supporter

Supporter



Beiträge: 3.853
Anmeldedatum: 14.02.08
Wohnort: Ulm
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2014, 13:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das ist mehr ein GUI(Programmoberfläche)-Aufbau, unter Programmaufbau verstehe ich mehr so was wie Ablaufdiagramme

siehe Beispiele hier unter "Punkt Aufbau der Programmoberfläche" :
http://www.andinet.de/technik/elekt.....gn_creation.php#Schematic
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.