WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

OOP - Klassen Array erstellen

 

Martinuk
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 208
Anmeldedatum: 18.04.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.10.2018, 19:36     Titel: OOP - Klassen Array erstellen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe eine Frage zur OOP in MATLAB.

Wenn ich z.B. 2 Linie plotte und auf dann die Kinder des Axes Handle abfrage erhalten ich ein 2x1 Line array.
Code:
get(gca, 'Children')

ans =

  2×1 Line array:

  Line
  Line
 


Nun wollte ich eine Klasse 'myClassArray' erstellen dessen Instanz, also das Objekt genau ein solches Klassen-Array erstellt. Konkret hätte ich ein Objekt das andere Objekte aufnehmen kann und diese Eigenschaft abspeichert. Der Wert dieser Eigenschaft sollte dann genau wie beim Plot Beispiel ein Klassen Array sein.

z.B.
Code:


ans =

  2×1 myClassArray array:

  myClassObj
  myClassObj
 


Weiß jemand ob sowas in MATLAB funktioniert?

Danke.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.428
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 13.10.2018, 20:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zitat:
Weiß jemand ob sowas in MATLAB funktioniert?

Was spricht denn gegen Ausprobieren?

Code:

Code:
classdef b
    properties
        someA
    end
end

Code:
theb = b;
theb.someA = [a(); a()];
theb.someA


Die genaue Anzeige könntest du dann wohl noch beeinflussen, indem du disp in Klasse a überlädst.
Code:
  methods
       function disp(obj)
           disp([num2str(size(obj,1)),'x', num2str(size(obj,2)), '  a array'])
           disp(' ')
           for k = 1:numel(obj)
               disp('a')
           end
       end
   end


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Martinuk
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 208
Anmeldedatum: 18.04.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.10.2018, 21:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

danke für deine Antwort. Das wäre genau was ich wollte. Nun habe ich damit etwas rumgespielt und festgestellt, dass ich irgendwie nicht auf die Eigenschaften der einzelnen Objekte von Klasse 'a' zugreifen kann.

Code:

classdef a  
    properties
        x;
        y;
        z;
    end
   
  methods
      function obj = a()
         x = 1;
         y = 2;
         z = 3;
      end
       function disp(obj)
           disp([num2str(size(obj,1)),'x', num2str(size(obj,2)), '  a array'])
           disp(' ')
           for k = 1:numel(obj)
               disp('a')
           end
       end
  end
end
 

Wenn ich nun wie in deinem Bsp. entsprechend den Code erstelle
Code:
theb = b;
a1 = a;
a2 = a;
theb.someA = [a1; a2];
x = theb.someA;
x(1) %Hier hätte ich erwartet, dass mir nun die Eigenschafte von a1 angezeigt werden analog wie im 'Line'-array Bsp


Nun kann ich irgendwie nicht auf die Eigenschaften der beiden Objekte a1 und a2 zugreifen...?
Mache ich da was falsch?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.428
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 13.10.2018, 21:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

der Konstruktor von a sieht merkwürdig aus. Die Eigenschaften werden ja nicht zugewiesen.

Zitat:
x(1) %Hier hätte ich erwartet, dass mir nun die Eigenschafte von a1 angezeigt werden analog wie im 'Line'-array Bsp

Dann musst du das in der disp-Methode auch so angeben.

Zitat:
Nun kann ich irgendwie nicht auf die Eigenschaften der beiden Objekte a1 und a2 zugreifen...?

Ich habe es versucht, und es geht "ganz normal" mit x(1).property.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.