Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Persistenter Plot

 

TM89
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 16.01.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.07.2018, 15:32     Titel: Persistenter Plot
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe etwa 1000 Messdateien von einem Ereignis. Dieses Ereignis variiert natürlich in der Zeit. Um den Zeitpunkt bzw. einen Übergangsbereich in dem das Ereignis stattfinden kann rauszufiltern würde ich gerne, zur Verdeutlichung, ein persistentes Diagramm wie das in folgendem Bild erstellen:


Quelle (http://teledynelecroy.com/doc/labnotebook-flashback-mode)

Leider habe ich bei meiner Suche bisher keinen erfolg gehabt.
Weiß jemand wie so etwas in Matlab machbar ist?

Viele Grüße
Tobias
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


ol1v3r
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 27
Anmeldedatum: 06.07.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.07.2018, 09:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Woran scheiterst du aktuell? Hast du vom selben Ereignis sozusagen etliche Datensätze die sich zeitlich unterscheiden? Dann könntest du doch einfach alle Datensätze in einen Plot plotten?
_________________

Viele Grüße
Ol1v3r
Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
TM89
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 16.01.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.07.2018, 10:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dann wäre es aber kein Persistenter Plot. Das Problem liegt darin, dass an den Stellen, an denen viele Punkte vorhanden sind auch dargestellt wird dass da viel ist. Ich habe etwa 5000 Messdatensätze mit jeweils 20000 Messwerten. Innerhalb eines Messdatensatzes tritt ein Ereignis auf, dass zeitlich variiert. Um jetzt festzustellen in welchem Zeitintervall sich das Ereignis befindet und das schön grafisch darstellen zu können bräuchte ich eben ein Diagramm wie im Bild gezeigt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ol1v3r
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 27
Anmeldedatum: 06.07.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.07.2018, 10:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann Werte mit dem Befehl
Code:
die Häufigkeit aus und plotte dann mit dem Befehl
Code:
wobei du mittels c die Häufigkeit als Maß für die Färbung eingibst.
_________________

Viele Grüße
Ol1v3r
Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ulru
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 18.07.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.07.2018, 17:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Um die Übergangsbereiche zu finden, würde ich einfach surf(Z,C), surf(X,Y,Z) oder
surf(X,Y,Z,C) verwenden. Auch der Contour-plot ist nicht schlecht für genaue Ergebnisse.
Alle Kurven nur mit plot darzustellen ist unübersichtlich.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.