WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Plot bei steigendem Werten grün und bei fallenden Werten ro

 

Pauli33
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 23.11.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2020, 10:31     Titel: Plot bei steigendem Werten grün und bei fallenden Werten ro
  Antworten mit Zitat      
Guten Tag!
Ich möchte die Werte von einem Vektor grafisch darstellen. Mein Vektor ist unten im Code.
Ist es möglich, die Verbindungen, die von einer höheren zu einer niedrigeren Zahl gehen, rot zu färben und die Verbindungen von einer niedrigeren Zahl zu einer höheren grün zu färben? ( Also von 50 zu 49 rot färben, 49 zu 37 rot, 37 zu 65 grün, ...) Wenn ja, bitte ich euch/Sie um Hilfe. Vielen Dank im Vorhinein!

Hello!
I would like to graphically display the values in a vector. My vector is at the bottom.
Is it possible to color the connections going from a higher to a lower number red and the connections going from a lower number to a higher number green? (I mean from 50 to 49 red , 49 to 37 red, 37 to 65 green, ...If so, I am asking you politely for help. Thanks in advance!

Code:

v=[50 49 37 65 46 80 75 30 46 28 73 64]
plot(v)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.425
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2020, 11:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

mit einer for-Schleife geht es auf jeden Fall:

Code:
v=[50 49 37 65 46 80 75 30 46 28 73 64]
x = 1:numel(v);
for k = 1:numel(v)-1
    if v(k+1) > v(k)
        plot(x(k:k+1),v(k:k+1), 'g');
    else
        plot(x(k:k+1),v(k:k+1), 'r');
    end
    hold on
end
hold off


Bei größeren Datenmengen müsste man schauen, ob man das auch ohne for-Schleife hinbekommt.

Bitte auf die Wahl des richtigen Unterforums achten.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Pauli33
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 23.11.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.11.2020, 11:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo!
Vielen Dank! Genau so eine Lösung habe ich gesucht!
Bezüglich des Unterforums werde ich nächstes Mal aufpassen.
Danke und LG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.