Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:


Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Ploten von Werten größer y=1,2

 

FloBrauchtHilfe
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 28.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 00:29     Titel: Ploten von Werten größer y=1,2
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
ich habe eine Matlab aufgabe, bei der ich einen Plot bestehend aus t=1-4,5s und y=1+cos(0.2*t.^2).*sin(0.6*t.^2).*exp(0.1*t)

Nun wird von mir gefordert, dass ich einen neuen Plot über die gesamte Zeit erstelle, der lediglich die y-Werte größer 1,2 anzeigt.

Vielen Dank für die Hilfe Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


ueg
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 44
Anmeldedatum: 15.08.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 01:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

wie soll das denn dargestellt werden?
Soll das „Fenster“ also die Achsen so bleiben wie bisher und die Stellen des Plots für y<=1.2 gelöscht werden, oder soll einfach nur die y-Achse so verschoben werden, dass der Rest noch berechnet wird, aber nicht mehr dargestellt wird?

letzteres geht einfach indem du nach deinem Plot
Code:
axis([StartwertXAchse EndwertXAchse StartwertYachse EndwertYAchye)]

Eingibst. Ich hoffe ich habe mich nicht verschrieben und die Autokorrektur hat nichts verhauen. Am Handy ist das alles etwas klein Wink

Viele Grüße Tim
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
FloBrauchtHilfe
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 28.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 14:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für deinen Ansatz Tim.

Die Achsenskalierung soll gleich bleiben und die Werte >1,2 sollen ganz normal als Kurve dargestellt werden und die kleineren Werte als Null-Linie.

Viele Grüße, Florian
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ueg
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 44
Anmeldedatum: 15.08.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 18:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Florian,

dann würde ich ganz einfach her gehen und sagen:

Code:

clear all;
close all;

Startzeitpunkt = 1;
Endzeitpunkt = 4.5;
AnzahlDerZeitschritte = 1000;

t=linspace(Startzeitpunkt, Endzeitpunkt, AnzahlDerZeitschritte);
y = 1+cos(0.2*t.^2).*sin(0.6*t.^2).*exp(0.1*t);

for n=1:AnzahlDerZeitschritte
   if y(n) <=1.2 %kleiner oder kleiner gleich, je nach Aufgabenstellung (ob 1.2 noch geplottet werden soll, oder nicht)
      y(n)=0;
   end
end
figure()
plot(t,y)
 

Damit berechnest du erst einen Zeitvektor mit Startzeit, Endzeit und einer gewissen Anzahl an Schritten (je kleiner die Schritte, also je mehr Schritte es gibt desto genauer der Plot), anschließend berechnest du für den Zeitvektor die Ergebnisse der Funktion und packst die in den Ergebnisvektor.
Den durchsuchst du dann einfach nach Ergebnissen kleiner (gleich) 1.2 und setzt die auf 0.
Das kannst du dann ganz einfach plotten lassen. Wink

Viele Grüße
Tim
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
FloBrauchtHilfe
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 28.01.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 22:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Tim,

genau so soll das aussehen. Vielen Dank für deine Hilfe.

Viele Grüße,
Florian
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ueg
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 44
Anmeldedatum: 15.08.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.01.2021, 22:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Alles klar, gerne. Smile

Viele Grüße
Tim
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.