Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Digitale Signalverarbeitung Analyse diskrete Signale/Systeme

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Rechenergebnis mit Pushbutton ausgeben

 

BlackDice
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.12.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.02.2021, 14:31     Titel: Rechenergebnis mit Pushbutton ausgeben
  Antworten mit Zitat      
Moin zusammen,

ich möchte gerne einen Wert den in ein TextField schreibe mit einem Wert aus einem DropDown Menü multiplizieren und dann in eine Variable eintragen und die dann in eine Text Area ausgeben.
Bisher kann ich in meinem DropDown Menü unterschiedliche Werte auswählen und die dann mit dem Pushbutton ausgeben. Ich weiß jetzt allerdings nicht wie ich das TextField damit rein bekomme und wie ich das ganze dann berechne. Vielleicht hat ja jemand einen kleinen tipp für mich?
Viele Grüße
BlackDice

Code:
               % Value changed function: StartFrq_DropDown
        function StartFrq_DropDownValueChanged(app, event)

        end

        % Button pushed function: Messungstarten_Button
        function Messungstarten_ButtonPushed(app, event)
            value = app.StartFrq_DropDown.Value;
            if strcmpi(value,'µHz')
                app.TextArea.Value='-6';
            elseif strcmpi(value,'mHz')
                app.TextArea.Value='-3';
            elseif strcmpi(value,'Hz')
                app.TextArea.Value='1';
            elseif strcmpi(value,'kHz')
                app.TextArea.Value='3';
            end
        end

        % Value changed function: StartFrq_Field
        function StartFrq_FieldValueChanged(app, event)

        end

        end
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 610
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2011a
     Beitrag Verfasst am: 17.02.2021, 17:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hast du denn einfach mal ein Textfeld angelegt?
Dieses hat genauso Rückgabewerte wie das dropdownmenü bzw. der Pushbuton.

Diese Variable einfach nutzen.
Den Value vom dropdown bekommst du schon zurückgeliefert in app.TextArea.Value

Um damit rechnen zu können, noch beides in eine Zahl umwandeln.
Wieder in Text umwandeln und auf ein passendes Ausgabefeld geben.
_________________

LG
Martina

„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ (Mark Twain))
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.