Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Schnittpunkt zweier Funktionen berechnen

 

MICHAMICHA
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 03.11.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2012, 11:38     Titel: Schnittpunkt zweier Funktionen berechnen
  Antworten mit Zitat      
Hi,
leider haben mir die Themen "schnittpunkt zweier geraden" u.ä. nicht weitergeholfen, deshalb frag ich jetzt explizit zu meinem problem:
meine funktionen sind einmal die gaußverteilung, sprich eine exp(x)-funktion,
und eine kurve der form f(x)=a/x^2+b
um diese jetzt zusammenzusetzen brauche ich den schnittpunkt.
und da es sehr aufwendig ist sowas von hand zu machen hoffe ich dass matlab das erledigen kann.
danke im voraus!
gruß
micha
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mircode
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 34
Anmeldedatum: 06.03.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.01.2012, 22:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
x = fzero(f1(x)-f2(x),x0,'TolX',1e-9)

findet einen den x-Wert eines Schnittpunktes deiner beiden Funktionen. Wenn die Funktionen mehrere Schnittpunkte haben, wird (wahrscheinlich) der Punkt gefunden, der am nächsten zu x0 ist. 1e-9 in meinem Beispiel sagt, wie genau der Schnittpunkt (in x-Richtung) gefunden werden soll.

MfG
Mircode
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MannheimStudent
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 07.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2018, 13:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wie funktioniert das ganze, wenn ich 2 Spaltenvektoren habe und einen interpolierten Schnittpunkt suche?

Sprich: eine const. Geradengleichung und eine Kurve aus Messwerten.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.614
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2018, 16:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich würde nach einem Vorzeichenwechsel der Differenz suchen:
Code:
dy = y - yGerade;
idx = find( diff(dy) ~= 0


Danach dürfte Interpolation das einfachste sein:
Code:
x0 = interp1(dy, x, 0);


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.