Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Scope erfasst nicht alle Werte

 

mrks_94
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 25
Anmeldedatum: 13.06.18
Wohnort: ---
Version: R2018a
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2018, 13:09     Titel: Scope erfasst nicht alle Werte
  Antworten mit Zitat      
Hallo alle miteinander,

ich habe ein Problem mit dem Scope..

Und zwar habe ich eine Zeitreihe, welche in Einserschritten von 1 bis 525591 geht. Jedem Zeitschritt ist ein Leistungswert zugeordnet. Ich habe als Matlabvariable eine Matrix der Größe 525591x2 im Format double, wobei die erste Spalte die Zeit und die zweite die Leistung ist.

Diese möchte ich in ein Simulinkmodell mittels des From Workspace-Block implementieren. Das hat so weit funktoniert. Nun zeigt das Scope allerdings nicht jeden Wert dieser Zeitreihe an, sondern nur 51. Diese 51 Werte sind linear über den gesamten Zeitraum verteilt.

Zum Verständniss findet ihr die Abbildung des Scopes im Anhang (Simulink_Scope.PNG). Diese sollte allerdings genauso wie der plot aus Matlab aussehen (abb_p_ausfall_wp.png), welcher jeden Wert abbildet.

Wie kann ich das gleiche nun mit dem Scope in Simulink realisieren?

Schnonmal vieln Dank und liebe Grüße! 

abb_p_ausfall_wp.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  abb_p_ausfall_wp.png
 Dateigröße:  34.72 KB
 Heruntergeladen:  33 mal
Simulink_Scope.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Simulink_Scope.PNG
 Dateigröße:  60.77 KB
 Heruntergeladen:  28 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


J0nas
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 206
Anmeldedatum: 10.09.15
Wohnort: ---
Version: ab 2016a
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2018, 13:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo mrks_94,

wie hast du denn dein Modell aufgebaut? Welche step size verwendest du?
Kannst du eventuell dein Modell hier mal hochladen? Dann ist das einfacher nachzuvollziehen.

Grüße
Jonas 
_________________

1.) Ask Google & Matlab Documentation
2.) Ask gomatlab.de & Technical Support of MathWorks
3.) Go mad, your problem is unsolvable
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mrks_94
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 25
Anmeldedatum: 13.06.18
Wohnort: ---
Version: R2018a
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2018, 14:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe die Lösung gefunden!
Unter dem Punkt 'Simulation' musste lediglich die Fixed-step size von 'Auto' auf 1 gesetzt werden. 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.