Script - Auswahl Verzeichnis, Einlesen von best. Dateityp - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Studierende:
Praktikum - Optische Verbrennungsdiagnostik von Zündsystemen mit MATLAB
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (w/m) Toolentwicklung Matlab
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Praktikum - App-Entwicklung für Raspberry Pi Prototyping System
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Elektrotechnik, Elektronik
IAV GmbH - Berlin

Bachelor-/ Masterarbeit (m/w) in der Softwareentwicklung
Branche: Dienstleistungen
über Campusjäger GmbH - Karlsruhe

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Script - Auswahl Verzeichnis, Einlesen von best. Dateityp

 

milko

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.04.2008, 14:43     Titel: Script - Auswahl Verzeichnis, Einlesen von best. Dateityp
  Antworten mit Zitat      
Code:

%   Funktion: Auswahl eines bestimmten Dateityps aus einem Verzeichnis
%
%   Übergabe-Parameter:
%   bGetCurrentDir -> Boolean, (1), wenn das aktuelle Verzeichnis genommen werden soll
%   (0), wenn ein Verzeichnis gewählt werden soll
%   strFileType -> String, Datentyp, der gewählt werden soll. Beispiele: mdl, m, p.
%
%   Rückgabe-Werte:
%   strGetDir -> String, ausgewähltes Verzeichnis
%   avList -> Array, gefundene Dateien mit der Dateiendung strFileType
%   nFiles -> Anzahl der gefundenen Dateien
 


Code:

        if bGetCurrentDir == 1,
            %you want to choose your current directory
            strGetDir = pwd;
        else
            %select directory and change to directory
            strGetDir = uigetdir('',pwd);
            cd(strGetDir);
        end

        if isempty(strGetDir),                
            %display information
            fprintf('\n   There are no .%s-files \n\n   in selected directory\n', strFileType);
            return;
        else
            %get files
            avList = dir([strGetDir,'/*.',sConfig.strFileType]);
            %get number of models
            nFiles= length(avList);
            %display information
            fprintf('   Matlab has found  %d  .%s-files in directory\n    %s \n\n ',nFiles, strFileType, strGetDir);
        end
 


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.