Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Lineare Regelsysteme: Eine Einführung mit MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Signalähnlichkeit testen mit xcorr()

 

DerMatlappen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.03.2015, 14:58     Titel: Signalähnlichkeit testen mit xcorr()
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

Ich hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen.

Ich greife Messwerte von einem Sensor ab und speichere sie in einer Datenbank ab. Die Samplerate der Sensordaten ist immer gleich.
Der Zeitraum eines Messvorgangs ist immer exakt gleich lang.
Nun versuche ich im Nachgang alle Sensordaten miteinander zu vergleichen, um festzustellen welche sich ähnlich sind und welche nicht.
Mein erster Ansatz ist die Kreuzkorrelation durchzuführen. Die liefert mir aber nicht unbedingt brauchbare Ergebnisse.
Hier ein Beispiel:
Code:
pkg load signal

figure 1
subplot(2,1,1)
plot(sigA(:,1), sigA(:,2));
title('Signal A');
grid on;
subplot(2,1,2)
plot(sigB(:,1), sigB(:,2));
title('Signal B');
grid on;

[c, lag] = xcorr(sigA(:,2), sigB(:,2));
corrAB = max(c)
figure 2
plot(lag, c, 'r');
hold on;

[c, lag] = xcorr(sigA(:,2), sigA(:,2));
corrAA = max(c)
figure 2
plot(lag, c, 'b');
title('X-Correlation of SignalA and SignalB');
hold off;


Output:
corrAB = 6.4268e+10
corrAA = 6.3511e+10

Wie ist es möglich, dass die Korrelation zwischen zwei identischen Signalen kleiner ist, als die von zwei sehr verschiedenen?

Siehe Screenshots und Signaldateien im Anhang.
Die Korrelationsgraphen sind nahezu identisch! Wie ist das möglich? Und was müsste ich tun, um aufgrund dieser Werte sagen zu können, welche Signale ähnlich sind und welche überhaupt nicht. Das Erwartete Ergebnis des Beispiels wäre für mich, dass die Signale verschieden sind.

Vielen Dank schonmal im Voraus.

xcorr.png
 Beschreibung:
Die Plots die der Code erzeugt

Download
 Dateiname:  xcorr.png
 Dateigröße:  29.31 KB
 Heruntergeladen:  628 mal
sigB.m
 Beschreibung:
Signal B (sigB)

Download
 Dateiname:  sigB.m
 Dateigröße:  9.47 KB
 Heruntergeladen:  517 mal
sigA.m
 Beschreibung:
Signal A (sigA)

Download
 Dateiname:  sigA.m
 Dateigröße:  9.47 KB
 Heruntergeladen:  494 mal


DerMatlappen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.03.2015, 11:49     Titel: Gelöst
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

Ich verwende nun mscohere(), um die beiden Signale miteinander zu vergleichen.

Viele Grüße.

mscohere.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  mscohere.png
 Dateigröße:  23.14 KB
 Heruntergeladen:  684 mal
 
apopesc

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.03.2019, 11:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe genau das gleiche Problem wie du. Gibt es dort bereits eine Antwort? Meine Korrelationsgraphen sehen genau so aus.
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.