Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Differentialgleichungen mit MathCad und MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sind diese Zeilen zu beschleunigen? (Matrix-Division)

 

MakeItFast

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.07.2019, 16:27     Titel: Sind diese Zeilen zu beschleunigen? (Matrix-Division)
  Antworten mit Zitat      
Mein Code sieht folgendermaßen aus:

Code:

%A,B sind große Matrixen
%C ist ein großer Vektor


i=1;

while irgendwas

A=B\C

B(i,:)=0
B(i,i)=1
C(i) = 0


i=i+1
end
 


Es werden ja in jedem Durchlauf immer nur ein Bruchteil der Einträge verändert und ich frage mich ob jedes Mal eine gesamte Matrix-Division über alle Einträge notwendig ist, aber meine Mathematik-Skills reichen nicht aus, um eine bessere Lösung zu finden Smile


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 11.050
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 25.07.2019, 13:14     Titel: Re: Sind diese Zeilen zu beschleunigen? (Matrix-Division)
  Antworten mit Zitat      
Hallo MakeItFast,

Für manche User sind 100x100 Matrizen schon "groß", weil sie die nicht mehr per Hand berechnen können. Andere meinen mit "groß" 1e6x1e6 Matrizen, weil die nicht mehr ins RAM üblicher Rechner passen. Wenn es um die Optimierung von Code geht, sind relative Ausdrücke wie "groß" also nicht genau genug.

"while irgendwas" ist auch eher verwirrend. Lauffähigen Code mit sinnvollen Inputdaten zu posten wäre hilfreicher, denn dann könnte man Vorschläge auch ausprobieren.

Insgesamt scheint das eher eine Mathematik-Frage zu sein, es gehört aber trotzdem in dieses Matlab-Forum.
Leider fällt mit auf Anhieb auch nicht ein, wie man die Zerlegung einer Matrix vereinfachen könnte, wenn man nur jeweils eine Spalte ändert. Eine triviale Funktion ist das jedenfalls nicht.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.