Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Statistik mit MathCAD und MATLAB

Studierende:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Spline einer Treppenfunktion mit interp1

 

FreddyDozen
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 30.07.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 09:49     Titel: Spline einer Treppenfunktion mit interp1
  Antworten mit Zitat      
Hallöchen verehrte Mitglieder des gomatlab Forums!

Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte für eine Treppenfunktion einen Spline über die Funktion intrerp1 erstellen. Die Anzahl der Stützpunkte der Splinefunktion soll variabel sein. In meinem Code ist das bisher noch nicht berücksichtigt, weil ich erstmal einen schönen Spline hinkriegen möchte:

Code:
function stairspline
n=10;
s=4*n
double Y;
double X;
double P;
double xs;
double ys;
double y2;
for i=1 : n;
    X(i)=i-1;
end

for k=1 : n;
   Y(k)=k-1;
end
stairs(X, Y)

ys=[0 0 0 0 1 1 1 1 2 2 2 2 3 3 3 3 4 4 4 4 5 5 5 5 6 6 6 6 7 7 7 7 8 8 8 8 9 9 9 9];
xs=linspace(0, 10, 40);
P=linspace(0, 10, 40);
%P=4.25;
y2=interp1(xs,ys,P, 'spline');
%interp1(xs,ys,P, 'spline')

hold on;
plot(xs, y2)


Der Plot dieses Codes ist im Anhang. Der Spline verläuft nur linear und konstant, soll aber kurvig sein (Ebenfalls ein Bild im Anhang dabei). Wie schaffe ich es, mit beliebigen (variablen) Stützpunkten einen kurvigen Spline zu programmieren?

Download.jpg
 Beschreibung:
Datei Download: So soll es aussehen

Download
 Dateiname:  Download.jpg
 Dateigröße:  31.54 KB
 Heruntergeladen:  7 mal
Splineplot.JPG
 Beschreibung:
Datei Splineplot: So sieht es aus

Download
 Dateiname:  Splineplot.JPG
 Dateigröße:  38.23 KB
 Heruntergeladen:  7 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 21.854
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 30.07.2020, 11:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du musst die Spline an feineren Stützstellen auswerten:
Code:
P=linspace(0, 10, 400);
y2=interp1(xs,ys,P, 'spline');
plot(P, y2)


Statements wie
Code:

sind in MATLAB nicht sinnvoll.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.