Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Steile Normalverteilung

 

tobiasfw
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 39
Anmeldedatum: 13.09.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2018, 18:43     Titel: Steile Normalverteilung
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich moechte eine Normalverteilung plotten und habe dazu diesen Code gefunden:

Code:

x1 = -3:.2:3; x2 = -3:.2:3;
[X1,X2] = meshgrid(x1,x2);
F = mvnpdf([X1(:) X2(:)]);
F = reshape(F,length(x2),length(x1));
surf(x1,x2,F);
caxis([min(F(:))-.5*range(F(:)),max(F(:))]);
axis([-3 3 -3 3 0 .4])
xlabel('x1'); ylabel('x2'); zlabel('Probability Density');
 


Das funktioniert sehr gut, aber ich moechte jetzt die Verteilung steiler machen, also quasi den Scheitelpunkt hoeher im Vergleich zur Basis.

Wie geht das?

LG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.198
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2018, 22:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Die Verteilung wird mit mvnpdf erzeugt, und dort wird man in der Doku auch fündig, wie man Mittelwert und Kovarianz verändert.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
tobiasfw
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 39
Anmeldedatum: 13.09.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2018, 09:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
offenbar ist hier Sigma gefragt, leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung.

"SIGMA must be a square covariance matrix, the diagonal vector of a covariance matrix, or a 3-D array of covariance matrices or covariance diagonal
vectors."

Ich weiss nicht, was eine Kovarianzmatrix ist. Ich moechte einfach einen Faktor aendern, damit die Verteilung breiter oder schmaler wird.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.198
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2018, 10:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

was gibst du denn an?
Wenn du zwei Spalten angibst, musst du eine 2x2-Matrix angeben. Auf der Diagonale sind die Streuungen der Spalten an sich, die anderen Elemente sind die Korrelation.

Zitat:
Ich weiss nicht, was eine Kovarianzmatrix ist.

Vielleicht mal Google bemühen?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
tobiasfw
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 39
Anmeldedatum: 13.09.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2018, 11:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
An alle, die auch diese Frage hatten: Nach langem Rumprobieren habe ich eine Loesung gefunden (mit brutal force alle moeglichen Kombinationen durchgehen, bis keine Fehlermeldung kommt).

Mit "Sigma = [1, 0; 0, 1]" funktioniert es, das ist offenbar eine zulaessige Kovarianzmatrix. Diese Matrix kann man dann z.B. mit "./5" durch fuenf teilen und bekommt dann eine steilere Verteilung.

Ich werde in Zukunft wieder im englischsprachigen Foren schauen, denn offenbar herrscht hier weniger Hilfsbereitschaft als eine "steht doch da"-Mentalitaet.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.198
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2018, 11:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich hatte dir klar gesagt, dass du eine 2x2-Matrix angeben musst und dir sogar noch beschrieben, was die Bedeutung der Einträge ist. Was du da noch groß herumprobieren musstest, erschließt sich mir nicht.

Generell sehe ich persönlich den Sinn von Foren als Hilfe zur Selbsthilfe und nicht darin, das zu übersetzen, was in der Dokumentation steht.

Zitat:
Mit "Sigma = [1, 0; 0, 1]" funktioniert es, das ist offenbar eine zulaessige Kovarianzmatrix.

Ja. Das ist im übrigen auch die Standardeinstellung. Woher ich das weiß? Weil ich die Dokumentation gelesen habe.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.712
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2018, 11:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo tobiasfw, hallo Harald,

Ich freue mich immer wieder zu sehen, dass die Fragenden hier im Forum hilfsbereit bei der Lösung ihrer Problemen unterstützt werden!

Wenn man viele Jahre lang Fragen beantwortet, wundert man sich immer wieder mal, wieso manche Fragen durch das Lesen der Dokumentation bereits geklärt sind. Das liegt wahrscheinlich daran, dass einerseits viele Matlab Benutzer von anderer Software nicht gewohnt sind, dass die Dokumentation wirklich sinnvoll und hilfreich ist. Andererseits gibt es vielleicht auch manchmal eine Sprachbarriere wegen der Englischen Dokumentation. Oft hat man aber die entsprechende Stelle einfach überlesen - ich selbst habe auch schon Fragen im Forum gestellt, deren Lösung sich sofort in den Hilfetexten fand, wenn man weiß, wo man suchen muss.

Ein Hinweis auf das Lesen der Dokumentation ist auf jeden Fall sehr oft hilfreich und deshalb hier gerne gesehen. Das hat nichts mit mangelnder Hilfsbereitschaft zu tun.

Vielen Dank und viele Grüße, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.