Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Subplot Überschrift und Legende

 

Dschingis
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 13.04.09
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.04.2009, 00:22     Titel: Subplot Überschrift und Legende
  Antworten mit Zitat      
Moin,

habe mal folgende Fragen an euch Matlab Experten. Bei dem unteren Code verschwindet die letzte Legende aus dem Subplot 4 wenn ich den suptitle einfüge. Ohne suptitle ist die letzte Legende noch da!?! Habt ihr eine Idee warum das so ist?

Auserdem sind die Legenden nicht wirklich SouthEast. sie sind deutlich in die Mitte Verschoben. Wenn ich allerdings nach der Schleife die Legenden noch einmal ausführe ist sie schön SouthEast. Wo kann das Problem liegen?

Dank an euch

Code:

figure(1)
for n=1:length(f);
    subplot(2, 2, n), plot(theta, squeeze(ss_bsc(:,:,n)), 'Linewidth', 2 );
    axis([0 90 -70 10]);
    hold on;
    grid on;
    title(['Frequenz = ',num2str(f(1,n)), ' kHz']);
    xlabel('Einfallwinkel Wasseroberfläche in deg');
    ylabel('Rückstrahlung dB/m²');
    legend(['ws = ', num2str(vw(1,1)),' kn'],['ws = ', num2str(vw(1,2)),...
        ' kn'],['ws = ', num2str(vw(1,3)),' kn'],['ws = ',...
        num2str(vw(1,4)),' kn'], 'Location', 'SouthEast');
end;
suptitle('Reflektionen an der Wasser-Luft Grenzschicht');
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.581
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2019, 12:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dieser Beitrag ist ohne Antwort, wird aber häufig angeschaut. Bitte bei Fragen dieser Art immer einen vollständig reproduzierbaren Code incl. Daten zur Verfügung stellen. Ansonsten müssen die Helfer viele Annahmen treffen und es dauert entweder sehr lang, oder die Lösung passt nicht zum Problem.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.