WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Säule bei einer bestimmten Bedingung farblich markieren

 

MiguelP
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 24.10.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2021, 12:36     Titel: Säule bei einer bestimmten Bedingung farblich markieren
  Antworten mit Zitat      
Guten Tag,
ich sitze an einem relativ simplen Lösungsalgorithmus für die automatisierte Analyse von Verbrauchswerten von Stromzählern.
Hierzu habe ich mir überlegt Verhältnisse zu bilden um Anomalien zu entdecken. Wenn das Verhältnis eines Wertes zu seinem Vorgängerwert größer als ein bestimmtes Grenzverhältnis ist, soll mir der Balken des Verbrauchswertes an der Stelle i+1 in einer anderen Farbe geplottet werden. (Der Verbrauch an dieser Stelle ist ungewöhnlich hoch)
Hat jemand für das Beispiel einen passenden Ansatz ?

Code:
clear; clc;
% Stromverbräuche und Zeitstempel werden importiert
TabelleStrom = readcell('Stromverbrauch');
TimestampStrom = TabelleStrom(:,1);
StromWert= TabelleStrom(:,2);
% Werte und Zeitstempel werden umgewandelt
StromVerbrauch = [];
StundenzahlStrom = [];

for i=1:length(TimestampStrom)
    StundenzahlStrom(i) = i;
    StromVerbrauch(i) = StromWert{i};
end
%Plottet die Verbräuche als Säulen Diagramm
figure(1); clf; hold on; grid on; box on;
bar ( StromVerbrauch(:));

Grenzverh = 1.3;
StromVH = [];

%Erstellet Verhältnisse zwischen dem aktuellen und dem nächsten Wert
%(i+1)/(i)

for i=1:length(StromWert)
    if i+1<length(StromWert)
    StromVH(i) = (StromWert{i+1}/StromWert{i});
        if StromVH(i) > Grenzverh
            %Hier fehlt der korrekte Code
        end
    end
end
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.457
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2021, 20:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

schau dir mal das Beispiel "Control Individual Bar Colors" aus der Doku von bar an.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MiguelP
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 24.10.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.10.2021, 14:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Besten Dank.
Das hat geklappt.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.