WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tabelle erstellen

 

Sören95
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 30
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2020b
     Beitrag Verfasst am: 02.03.2021, 16:21     Titel: Tabelle erstellen
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich suche eine vermutlich recht einfache Funktion, die ich bisher aber vergeblich gesucht habe.

Ich habe eine Tabelle erstellt, die ähnlich dem folgendem Code aussieht. Nun möchte ich in der Tabelle C eine zweite Spalte vor den Werten einfügen, die für die Werte aus Tabelle A ein 'Y' ausgibt und für die Werte aus Tabelle B ein 'Z' ausgibt.

Code:

A=[1:100]';
B=[200:350]';
C=[A;B];
 


Ich hoffe es ist klar geworden, was ich suche.

Besten Dank vorab!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 745
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 03.03.2021, 10:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das wird dann auf ein Cellarray hinauslaufen, da Buchstaben nicht in eine numerische Matrix können.

Mit cell ein passendes CellArray erzeugen.
Mit num2cell den Array umwandeln.
Über direkte Anprache der Zeilennummern die Buchstaben entsprechend verteilen.
_________________

LG
Martina

"Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." (Mark Twain))

Zuletzt bearbeitet von Mmmartina am 03.03.2021, 12:17, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sören95
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 30
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2020b
     Beitrag Verfasst am: 03.03.2021, 10:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich danke dir, das hilft mir erstmal weiter!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.457
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 03.03.2021, 11:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

eine Alternative können Tables sein:
Code:
A=[1:100]';
B=[200:350]';
AB = [A; B]
Letter = [repmat("Y", size(A)); repmat("Z", size(B))];
T = table(Letter, AB);


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Sören95
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 30
Anmeldedatum: 12.01.21
Wohnort: ---
Version: R2020b
     Beitrag Verfasst am: 03.03.2021, 12:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Perfekt, das kannte ich noch nicht! Genauso etwas habe ich gesucht. Besten Dank!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.