Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Lineare Regelsysteme: Eine Einführung mit MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Tick´s in deutsch

 

creme
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 16.11.2020, 15:06     Titel: Tick´s in deutsch
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich würde gern in meiner GUI die Ticks der axes in deutsch schreiben. Also statt 0.5 eben 0,5. Gibt es dafür einen Befehl?

grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.11.2020, 15:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

siehe hier:
https://www.mathworks.com/matlabcen.....imal-seperator-in-figures

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 16.11.2020, 15:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,
ich habe eine function die das mit den Xticks und Y-ticks für mich umformt.

Aber jetzt müsste ich jedes mal dort wo ein axes betroffen ist oder ein figure aufgerufen wird diese Function aufrufen. Kann man das im Code nicht einmal explizit festlegen für jedes axes und jeden Plot?

Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.11.2020, 16:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wenn, dann weiß ich nicht wie.

Die einzige Möglichkeit wäre, die Handles aller betroffenen Koordinatensysteme zu sammeln und die Funktion so zu schreiben, dass sie das in einer for-Schleife auf alle Koordinatensysteme anwendet.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 15:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

ich habe die Idee aus deinem Link mal versucht und wollte es beim Abspeichern dem anwender überlassen ob er Punkt oder Komma in den Ticks verwendet.

Mein Code hierfür sieht wie folgt aus
Code:
function PlotspeichernCallback(hObject, eventdata, handles)

if isfield(handles,'X')    %Überprüfung, ob die datei eingelesen ist!
list = {'Plot 1','Plot 2','Plot 3','Plot 4',...                  
'Plot 5','Plot 6','Plot 7','Plot 8'};
[indx,tf] = listdlg('ListString',list,'PromptString',{'Wählen Sie Plot zum Abspeichern.',...
    'Nur ein Plot kann ausgewählt werden.',''},...
    'SelectionMode','single');

h = questdlg('achsenticks in komma umwandeln?', ...
'komma statt punkt','Abbruch','Abbruch');

switch h
case 'komma statt punkt'
     new_xl = strrep(list(:),'.',',');%auch bei tf statt list bleibt weiterhin punkt im plot %stehen
 set(gca,'XTickLabel',new_xl)
...... %Code für die Wahl des Speicherorts


Matlab zeigt keine Fehler an, aber der Plot hat in den Achsenticks immer noch Punkte statt komma.

Kann jemand helfen?
edit: erster fehler behoben

Grüße

Zuletzt bearbeitet von creme am 17.11.2020, 16:36, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 16:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Code:
case 'Achsen germanifizieren'

ergibt keinen Sinn, wenn du die Optionen zuvor 'komma statt punkt' und 'Abbruch' genannt hast.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 16:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hallo harald,

da hast du recht. Das habe ich jetzt auch korrigiert. Das ursprüngliche Problem bleibt aber nachwievor bestehen da ich im ersten case meiner switch-handlung nicht weiß wie ich auf den Plot zugreifen soll und die AchsenTicks ändere.

über die Liste wähle ich einen der geöffneten Plots aus.. aber wie greife ich darauf zu und ändere die Ticks?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 16:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

das hängt von der restlichen Anwendung ab. Wenn Plot 1 in handles unter handles.axes1 abgespeichert ist usw., dann
Code:
ax = handles.("axes"+indx)

und mit ax statt gca arbeiten.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 16:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

Zitat:
Wenn Plot 1 in handles unter handles.axes1 abgespeichert ist usw., dann


Plot 1-Plot8 sind geöffnete Figure. Vor dem Abspeichern möchte ich dem Anwender die Möglichkeit geben zu entscheiden ob die AchsenTicks mit Punkten abgespeichert werden sollen oder mit Kommas.

Mit Kommas müsste ich die AchsenTicks also noch verändern, da sie automatisch im Punkte-Format vorliegen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 17:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zitat:
Plot 1-Plot8 sind geöffnete Figure.

Wirklich Figures oder Koordinatensysteme innerhalb einer GUI?

Zitat:
Vor dem Abspeichern möchte ich dem Anwender die Möglichkeit geben zu entscheiden ob die AchsenTicks mit Punkten abgespeichert werden sollen oder mit Kommas.
Mit Kommas müsste ich die AchsenTicks also noch verändern, da sie automatisch im Punkte-Format vorliegen.

Habe ich verstanden. Inwiefern adressiert der Vorschlag das nun nicht?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 17:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Wirklich Figures oder Koordinatensysteme innerhalb einer GUI?


ja die Plots sind in Figures geöffnet. über die Liste kann ich dann wählen welches figure ich speichern möchte. Ich hoffe das ist korrekt angekommen.

in deinem Vorschlag greifst du ja auf ein handles.axes zu. Auf ein axes möchte ich aber nicht zugreifen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 17.11.2020, 22:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

irgendwie musst du dir Zugriff auf die Figures verschaffen. Entweder indem du die Handles in der handles-Struktur abspeicherst oder beim Erstellen einen Namen oder ein Tag oder sonstwas vergibst, wie du an die Figure herankommst. Ansonsten kann weder ich noch MATLAB ahnen, auf welche Figure du zugreifen willst.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 18.11.2020, 11:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Ansonsten kann weder ich noch MATLAB ahnen, auf welche Figure du zugreifen willst.


über die Liste wähle ich das figure aus welches ich speichern möchte. Wenn ich das richtig verstanden habe müsste ich an dieses figure über tf herankommen..

Es funktioniert leider noch nicht.. bisher habe noch keine Lösung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.349
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 18.11.2020, 12:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

über tf sicher nicht, wenn dann über indx.
Das Problem ist, dass du eine Verbindung zwischen den Figures und der Auswahl herstellen musst. Dazu habe ich im vorherigen Beitrag Vorschläge gemacht.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
creme
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 95
Anmeldedatum: 10.07.17
Wohnort: ---
Version: 2019b
     Beitrag Verfasst am: 18.11.2020, 12:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
ax = handles.("axes"+indx)


das hilft mir nicht so richtig weiter. Hier wird das 4. axes bearbeitet, dabei möchte ich das figure bearbeiten welches ich über die Liste ausgewählt habe. Dieses figure wurde zuvor auch durch eine andere Callback erstellt.

Zitat:
oder beim Erstellen einen Namen oder ein Tag oder sonstwas vergibst

Der Plot ist doch schon in der Liste. Aber der Zugriffsbefehl ist mir nicht bekannt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.