Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Vektorisierung

 

dreisson
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 42
Anmeldedatum: 09.10.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 12:15     Titel: Vektorisierung
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen
ich habe folgendes Code in Matlab
M ist vorgegebene Zahl
A:(MxM)-Matrix , x: (Mx1) und y:(Mx1) sind schon ausgerechnete Matrizen und müssen neu gerechnet werden durch die Schleife
Code:


for i1=1:M
    for i2=1:M
        if i1==i2
            A(i1,i2)=1;
        else
            A(i1,i2)=A(i1,i2)-x(i1,1)*y(i2,1);
        end
    end
end
 

Ist es möglich diese Schleife zu vereinfachen oder zu vektorisieren?

Grüsse
Dreisson
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Titus
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 871
Anmeldedatum: 19.07.07
Wohnort: Aachen
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 12:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Dreisson,

in diesem Fall kann man das in der Tat ohne die Schleife:
Code:

% erst mal der "else-Zweig"
A = A-x*y';
% nun noch die Diagonale setzen
A(1:M+1:end)=1;
 


Ciao,
Titus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
dreisson
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 42
Anmeldedatum: 09.10.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 13:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
Danke für dir schnelle und gute antwort. noch eine Frage hätte und zwar Warum Steht in
A(1:M+1:end)=1

M+1 und nicht M?

Zuletzt bearbeitet von dreisson am 21.02.2008, 13:40, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 13:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin Dreisson,
evtl. hilft dir auch der diag()-Befehl weiter, um die Diagonalmatrix zu erstellen. Schau einfach mal in der Hilfe oder hier nach.

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Titus
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 871
Anmeldedatum: 19.07.07
Wohnort: Aachen
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 13:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Am einfachsten an Hand eines Beispiels: M=3

M_11 M_12 M_13
M_21 M_22 M_23
M_31 M_32 M_33

M_11 ist das erste Element, M_22 das 5. Element (also 1+(M+1)) und M_33 ist das 9. Element (1+2*(M+1)).

Titus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
dreisson
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 42
Anmeldedatum: 09.10.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.02.2008, 14:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke! Jetzt ist alles Klar. Ich hatte im Gedanken dass der Schritt M ist. Das war falsch der Schritt ist M+1.
Danke. Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.