Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Stochastische Signale: Übungen und einem MATLAB-Praktikum

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Vektornamen in einer Schleife fortlaufend benennen

 

JP186
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 18.04.22
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2022, 10:56     Titel: Vektornamen in einer Schleife fortlaufend benennen
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich versuche aktuell ein Skript zu schreiben, welches Simulationsdaten durchsucht und gewisse Werte daraus in verschiedenen Vektoren speichert.
Dazu habe ich jetzt drei Schleifen generiert mit denen ich mir erstmal eine Datei laden kann und anschließend will ich aus dieser Datei Werte in einem Vektor speichern.
Damit ich später die Vektoren zuordnen kann muss ich diese allerdings so abspeichern, dass die Vektornamen den aktuellen Wert der verschiedenen Schleifen beinhaltet.
Leider habe ich da meine Grenze in Matlab erreicht und ich schaffe es nicht, dass die Namen richtig gespeichert werden.

Gibt eine Möglichkeit Vektornamen in den Schleifen so zu vergeben, dass sie sich entsprechend der aktuellen Schleifenwerte anpassen? Wichtig ist, dass der Name den Wert aller drei ineinander verschachtelten Schleifen enthält.

Vielen Dank und beste Grüße
JP
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.170
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2022, 14:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

solche dynamischen Variablennamen sind zwar mit eval generell möglich. Allerdings wird der Code dadurch schwer lesbar und das Arbeiten mit den erzeugten Variablen lässt sich schwer automatisieren.
Meine Empfehlung wäre daher, ein Struct oder Cell Array zu verwenden, z.B.
Code:

for idx1 = 1: ...
for idx2 = 1: ...
for idx3 = 1: ...
   C{idx1 }{idx2 }{idx3 } = ...
end
end
end


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
JP186
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 18.04.22
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2022, 17:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank für die Antwort. Dann versuche ich es anders.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2022 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.