Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Digitale Signalverarbeitung Analyse diskrete Signale/Systeme

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Verlustskalierung in Simulink einer elektrischen Maschine

 

LSchu94
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 08.07.20
Wohnort: Flensburg
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.07.2020, 14:14     Titel: Verlustskalierung in Simulink einer elektrischen Maschine
  Antworten mit Zitat      
Moin moin,

ich bin neu in diesem Forum und habe direkt mal eine Frage. Ich arbeite derzeit während meines Studiums an einem thermischen Netzwerk und versuche dafür eine Verlustskalierung zu entwerfen. Dabei wird der Startwert für die Verlustleistung (extern berechnet) in eine Schleife eingespeist und immer wieder aktualisiert (simulink_programm. In den Bildern im Anhang ist im ersten Subsystem (mod 1) die Temperatur- und Wärmestrommessung in der jeweiligen Verlustkomponente dargestellt. Das zweite Subsystem (mod 2) agiert als Berechnungsabschnitt der neuen Verlustleistung. Aus dem zweiten Subsystem soll die aktualisierte Verlustleistung wieder in das erste Subsystem zurückgeführt werden, damit der Vorgang von vorne durchgeführt werden kann. Das ganze soll so lange wiederholt werden, bis der thermische eingeschwungene Zustand erreicht ist.

Das ganze ist am Beispiel des DC-Verlustanteils der Kupferverluste entwickelt worden und soll letztendlich für den Ac-Anteil, sowie die Hysterese- und Wirbelstromverluste weitergeführt werden.

Ich hoffe das jemand eine Idee dies bezüglich hat. Besten Dank schon mal im voraus und viele Grüße.

simulink_program.JPG
 Beschreibung:
Verlustskalierung

Download
 Dateiname:  simulink_program.JPG
 Dateigröße:  36.03 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
mod 2.JPG
 Beschreibung:
Berechnuung der neuen Verlustleistung in Bezug zur Referenztemperatur

Download
 Dateiname:  mod 2.JPG
 Dateigröße:  23.41 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
mod 1.JPG
 Beschreibung:
Erstes Subsystem wo der Wärmestrom und Temperatur gemessen werden und zum thermischen Netzwerk geleitet werden.

Download
 Dateiname:  mod 1.JPG
 Dateigröße:  35.1 KB
 Heruntergeladen:  19 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.