Warnung bei Midas toolbox - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler/in im Bereich Machine Learning
Entwicklung des Produkts ASCMO für modellbasierte Optimierung im Bereich Steuergeräteapplikation in SCRUM-Team
ETAS - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) Toolentwicklung / -automatisierung
Konzeption, Analyse und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen anhand von Kundenanforderungen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Embedded Software Engineer (m/w)
Entwicklung von Firmware / Software für innovative eingebetteter Systeme im Bereich Leistungselektronik
Delta Energy Systems (Germany) GmbH - Soest

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Warnung bei Midas toolbox

 

tr206
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 22
Anmeldedatum: 19.03.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.11.2016, 10:21     Titel: Warnung bei Midas toolbox
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich arbeite gerade mit der Midas-toolbox und möchte den Zusammenhang zwischen returns eines Aktienindex und der Inflation, des Wirtschaftswachstums u.a. Größen darstellen. Bei manchen Variablen läuft es ganz gut und ich bekomme gute Ergebnisse, d.h. ohne dass Matlab einen Fehler bzw. eine Warnung ausgibt.

In einigen Fällen bekomme ich aber die Meldung
Code:
Warning: Covariance matrix of estimators cannot be computed precisely due to
inversion difficulty.


Wie ist das zu interpretieren? Wie kann ich das verhindern? Mein code sieht z.B. so aus und ist bis auf die Datenquelle immer gleich. Ich habe bei der Schätzung des Verfahrens die default-Werte als starting values angenommen. Muss ich die starting values ändern um die Warnung zu eliminieren?

Code:
xMonth = xlsread('CCI_BRD.xls','b247:b570')./100;

% Repeat the monthly value throughout the days in that month
[~,yDate] = xlsread('CDAX.xls','A22:A6835');
[~,yDateMonth] = datevec(yDate);
xDay = NaN(nobs,1);
count = 1;
for t = 1:nobs
    if t > 1 && yDateMonth(t) ~= yDateMonth(t-1)
        count = count + 1;
        if count > length(xMonth)
            break
        end
    end
    xDay(t) = xMonth(count);
end

% Estimate the rolling window version of the GARCH-MIDAS model
[estParams,EstParamCov,Variance,LongRunVar,ShortRunVar] = GarchMidas(y,'Period',period,'NumLags',36,'X',xDay,'ThetaM',1);
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.