Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

MATLAB und Mathematik kompetent einsetzen

Studierende:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Wert in ein jpeg mit hinein schreiben

 

NoD

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.09.2007, 13:40     Titel: Wert in ein jpeg mit hinein schreiben
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jungs,

hab folgendes Problem:
Ich habe ein Matlab programm erstellt, das ein Tiff bild einliest und über das bild einen speziellen filter darüber laufen lässt.
zum schluß wird das bearbeitete bild wieder abgespeichert. zudem werden werte berechnet. jetzt möchte ich diese berechneten werte auf das erstellte bild mit drauf printen lassen.
ich brauch hilfe von euch. mit welchem befehl kann ich sowas realisieren.
mfg


Bijick
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 914
Anmeldedatum: 18.06.07
Wohnort: Nürnberg
Version: R2006b, R2008b
     Beitrag Verfasst am: 27.09.2007, 14:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo NoD,

wenn Du direkt in das Bild schreiben willst, hilft dir "text" weiter. Wenn Du eher neben oder unter das Bild schreiben willst, sind eventuell "xlabel" und "ylabel" einfacher.

Herzliche Grüße
Bijick
_________________

>> why
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
outsider
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 805
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: München
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 27.09.2007, 14:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich vermute Du willst bestimmten Text im Bild anzeigen und dieses Bild (mit Textinhalt overlay) anschliessend ins JPEG Speichern...

Das geht nicht ohne weiteres.
Der Worakaround wäre Das Bild 1:1 (damit meine ich 1 bildpunkt entspricht 1 monitorpixel) darzustellen. Mit TEXT-Funktion die Daten/Text an den entsprechenden Stellen hinzufügen (wie Bijick vorgeschlagen hat).
Anschliessend kannst Du mit GETFRAME Funktion einen Screenshot vom Figure machen. Das Ergebnis wird dann mit IMWRITE als JPG-File gespeichert.

GETFRAME kann auch nur einen bestimmten Teil des Figure bearbeiten (also punktgenau spezifizieren, damit das Ergebnis gleiche Pixelgröße hat wie das Original).

Das sollte weiterhelfen.

MfG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.