WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Werte aus zwei Zeilen in einer Zeile zusammen schreiben?

 

Paddy_Beeeg
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 10.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 14:15     Titel: Werte aus zwei Zeilen in einer Zeile zusammen schreiben?
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

und zwar habe ich zwei Zeilen mit gleichvielen Werten die ich in einer Zeile zusammen geschrieben haben will.
Beispiel:
a=[1,6,9]

b=[2,5,8]

x=[1/2,6/5,9/8]

sprich zuerst der Wert aus "a" dann ein "/" und dann der wert von "b".
vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Vielen Dank schonmal Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.455
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 14:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wenn tatsächlich dividiert werden soll, dann
Code:


Wenn die Darstellung als Brüche wichtig ist, format rat oder die Symbolic Math Toolbox:

Code:
a=sym([1,6,9])
b=sym([2,5,8])
x=a./b


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Paddy_Beeeg
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 10.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 14:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Es soll nicht dividiert werden. War von mir blöd dargestellt.
Tatsächlich möchte ich die beiden Werte in einem Feld stehen haben mit einem Trennzeichen dazwischen.
Fürs Verständnis schildere ich mal mein Vorhaben.

Es gibt zwei Spalten, einmal Drehmoment und einmal Geschwindigkeit.

Das Ziel ist es rauszufinden wie oft eine gleiche Kombination aus Drehmoment und Drehzahl in dem kompletten Verlauf vorkommt.
Beispiel:
M: V:
10 5
20 5
10 15
5 25
10 5

In diesem Fall würde die Kombination von M=10 und V=5 zweimal vorkommen und die anderen Werte jeweils nur einmal.
Durch das zusammenschreiben der Werte kann ich mir ausgeben lassen wie oft ein Punkt Wiederholt vorkommt.
Vielleicht gibt es auch einen einfacheren Weg.

Grüße
Patrick
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.455
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 14:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

dann so:
Code:


Wobei es auch reichen sollte, sich Spalten einer Matrix anzusehen

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 11.057
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 15:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Paddy_Beeeg,

Zitat:
Tatsächlich möchte ich die beiden Werte in einem Feld stehen haben mit einem Trennzeichen dazwischen.

Was ist ein "Feld" und was ein "Trennzeichen"?

Zitat:
Das Ziel ist es rauszufinden wie oft eine gleiche Kombination aus Drehmoment und Drehzahl in dem kompletten Verlauf vorkommt.

Das klingt nach [a,b,c] = unique([M, V], 'rows')

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Paddy_Beeeg
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 10.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 16:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich möchte lediglich beide werte in einer Spalte haben.
Das hat jetzt auch funktioniert. So bekomm ich jetzt eine Spalte mit Moment/Geschwindigkeit.
' 0/ 0'
'347.6287/15'
' 83.9898/15'
' 83.9898/15'
' 0/15'
' 0/15'
' 0/15'
' 83.9898/15'
' 83.9898/15'
' 83.9898/15'
' 83.9898/15'
Nun will ich in der zweiten Spalte die Häufigkeit der jeweiligen Kombinationen ermitteln.
Sprich es sollte das rauskommen.
' 0/ 0' --> 1
'347.6287/15'-->1
' 83.9898/15' -->6
' 0/15' -->3
ich habe es damit versucht:

"s=[unique(l(:,1)),histc(l(:,1),unique(l(:,1)))];"

jedoch kommt die Fehlermeldung "First Input must be a real non-sparse numeric array."

Grüße
Patrick
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.455
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2018, 18:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

es erscheint zweckmäßiger, die Werte in getrennten Spalten zu behalten.

Wenn du das aber unbedingt so willst:
Code:
[out1, out2, out3] = unique(l);
counts = histcounts(out3, 'BinMethod', 'integers');
T = table(l, counts(out3)', 'VariableNames', {'Value', 'Frequency'})


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Paddy_Beeeg
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 10.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2018, 10:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

die zusammengeführten Spalten ist mein einziger Ansatz. Ich bin blutiger Anfänger und hab daher leider noch nicht so den Durchblick. Wenn es deiner Meinung nach einen besseren/einfacheren Weg gibt dann würde ich das auch anders machen. Versuche das Problem schon seit 2 Wochen zu lösen aber komm auf keinen passenden Ansatz…

Grüße
Patrick
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.455
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2018, 10:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe dir ja einen Vorschlag mit einer Spalte geschrieben. Funktioniert der wie gewünscht?
Jan hatte dir den Vorschlag mit zwei Spalten gemacht.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Paddy_Beeeg
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 10
Anmeldedatum: 10.12.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2018, 10:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Jetzt hat es funktioniert Smile vielen vielen Dank!!

Grüße
Patrick
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.